Dongnam Coffee Lab - Botschafter der asiatischen Kaffeekultur
Dongnam Coffee Lab - Botschafter der asiatischen Kaffeekultur

Dongnam Coffee Lab, Berlin

Dongnam Style

Text: Benjamin Brouër

Die italienische Kaffeekultur ist allgegenwärtig, die amerikanische dank Starbucks & Co. Teil der Popkultur, die skandinavische hat nicht zuletzt im Zuge des Hygge-Hypes der letzten Jahre Einzug gehalten. Von der südostasiatischen Kaffeekultur allerdings ist hierzulande nicht allzu viel bekannt. Das möchte ein Mann nun ändern: Trieu Linh Vu hat gemeinsam mit seinem Geschäftspartner und gastronomischen Leiter Binh Pham (u.a. „Umami“) kürzlich auf dem Berliner Kurfürstendamm, zwischen KaDeWe und Grunewald, das „Dongnam Coffee Lab“ eröffnet: „Mit unserem frischen Konzept, ausgefallene südostasiatische Spezialitäten in modernem, stylischem Ambiente zu präsentieren, wollen wir im multikulturellen Berlin die Kulturbotschafter Südostasiens sein“, sagt Geschäftsführer Trieu Linh Vu.

Black Bean Latte mit Aktivkohle und Antioxidantien
Black Bean Latte mit Aktivkohle und Antioxidantien
Auf dem Foodmenü stehen unter anderem wechselnde Sauerteigbrote
Auf dem Foodmenü stehen unter anderem wechselnde Sauerteigbrote

Das junge Gründerteam bringt wertvolle Kompetenzen im Bereich der Kaffeeveredelung mit. Ihre Marke „84 Coffee“ hat gezeigt, dass Kaffee aus Asien sehr viel Anklang in Deutschland finden kann. Die unterschiedlichen Röstungen mit den typischen Kaffeesorten aus Vietnam, Indien und Indonesien lassen sich dank verschiedener Zubereitungsarten immer neu erleben und malen ein buntes Bild der südostasiatischen Kaffeekultur. Specials wie der vietnamesische „Egg-Presso“ (süße Creme aus pasteurisiertem Eigelb und Kondensmilch auf Espresso) dürften selbst Kaffeefreaks noch überraschen. Und die „Black Bean Latte“ liefert wertvolle Antioxidantien zum Schutz der Zellstruktur. Auf dem Foodmenü stehen unter anderem hausgemachte Nudel-Bowls, wechselnde Sauerteigbrote und Kuchen mit einem überraschenden asiatischen Twist.

Warmes, naturverbundenes Design mit Bambus
Warmes, naturverbundenes Design mit Bambus
Blick auf den Kurfürstendamm zwischen KaDeWe und Grunewald
Blick auf den Kurfürstendamm zwischen KaDeWe und Grunewald

Hochwertig, warm und modern gleichermaßen zeigt sich das Interior Design des namhaften Innenarchitekten Mai Huy Thong Tran (u.a. „Oukan Dining“). Warmer Bambus strahlt Naturverbundenheit aus und trifft auf edles schwarzes Metall mit angenehmer Haptik. Die raue Struktur der Stampfbeton-Wände erinnert an die zerklüfteten Hochgebirge, aus denen viele der Kaffeesorten stammen, die man bei „Dongnam“ genießen kann.

Dongnam Coffee Lab
Kurfürstendamm 105
10711 Berlin
Tel.: 0176 7289 4818
dong-nam.de

Dongnam Coffee Lab, Berlin

Dongnam Coffee Lab, Berlin

"Schmecke mit jedem Schluck die Seele Asiens"

"Schmecke mit jedem Schluck die Seele Asiens"

Im Verkauf: Kaffees der eigenen Marke „84 Coffee“

Im Verkauf: Kaffees der eigenen Marke „84 Coffee“

Ein Ort zum Entdecken

Ein Ort zum Entdecken

fizzz 12/2022

Themen der Ausgabe

Matthias Schneider & Remo Gianfrancesco, Frankfurt

Mit der „Cloud Eatery“ haben Matthias Schneider und Remo Gianfrancesco ein fortschrittliches Ghost-Kitchen-Konzept aus der Taufe gehoben. Die Krise der Betriebsgastronomie könnte ihnen den Weg nach oben ebnen.

City Special Toronto

Kanadas wirtschaftliches Epizentrum mausert sich auch kulinarisch zu einer echten Trendmetropole.

Mitarbeiterbeteiligung

Transparenz und Teilhabe entwickeln sich zu wichtigen Faktoren im Wettbewerb um Gastro-Talente.