Bistro und Bar, Gourmetrestaurant und Lieferdienst: Der Burger ist überall. Um seinen Gästen den Klassiker immer wieder aufs Neue spannend und schmackhaft zu machen, braucht es Inspiration. fizzz zeigt die heißen Hits zwischen Bun und Patty aus fünf gastronomischen Konzepten. 

Lob oder Tadel? Begeisterung oder Ernüchterung? Champ oder Loser? fizzz testet undercover: diesmal bei den "clean eating"-Pionieren des veganen goodies-Deli - vor Ort und zuhause mit den Produkten aus dem Onlineshop.

In einem spannenden Live-Pitch stellten zehn Gastro-Startups ihre Konzepte vor und die Jury hatte die schwierige Aufgabe, die Top 5 auszuwählen, die sich auf der Internorga der Branche präsentieren und um die attraktiven Hauptgewinne kämpfen dürfen.

Die ehrgeizigen Wachstumspläne der britischen Sandwich- und Kaffeekette Pret A Manger schreiten voran. Nun eröffnet das Unternehmen einen Store in der berühmten Frankfurter Freßgass.

Mit dem Asia-Trend rücken fernöstliche Spezialitäten in den Blickpunkt. Wir präsentieren kreative asiatisch inspirierte Cocktails, die die betörenden Aromen der Sehnsuchtsregion am anderen Ende der Welt ins Glas bringen.

Die zehn besten Konzepte des diesjährigen Gastro-Gründerpreises wurden von einer Fachjury ausgewählt. Den Gewinnern winken bis zu 10.000 € Startkapital.

Bars ohne Alkohol – seitdem es "Gin" mit 0,0% gibt, ist das gar nicht mehr so verrückt. Doch was kommt nach der anfänglichen Euphorie für Virgin Martinis? Wir haben im „Zeroliq“ und in der „Bar am Steinplatz“ nachgefragt, wie sich die No-ABV-Konzepte entwickeln.

Zehn Neueröffnungen, die uns 2021 trotz widriger Bedingungen beeindruckt haben und die die Zukunft der Gastronomie bereits heute prägen.

In die Glaskugel schauen war gestern: Die Getränke Zeitung hat eine Auswahl an Trendstudien mit den wichtigsten Fakten zusammengestellt.

Coffee Shops gibt es inzwischen an fast jeder Ecke. Ganz anders Teebars: die sind rar gesät, zumindest in Deutschland. Wir präsentieren drei Konzepte, die den facettenreichen Tee mit innovativen Ideen aus der Nische holen wollen.

Ein Spaziergang durch die historische Altstadt Turins gleicht einer Zeitreise in die Epoche der opulenten Kaffeehauskultur. Von Salons, süßen Verlockungen und der Erfindung des Sandwiches.  

In der Münchner Loretta Bar nimmt ein gewisser Halbbitterlikör ganz viel Raum ein: der Amaro. Rund 400 verschiedene Amari schmücken die Backbar - Tendenz: steigend. In einem Gespräch erzählt Inhaber Kristijan Krolo, was sich mit dem italienischen Kräuterlikör alles anstellen lässt.

Lob oder Tadel? Begeisterung oder Ernüchterung? Champ oder Loser? fizzz testet undercover. 

Im Gugelhupf & Du in Frankfurt trifft Frühstücks-Nostalgie auf zeitgenössische Ganztagsgastronomie. Die neu interpretierten Gugelhupf-Variationen von süß bis herzhaft wecken Erinnerungen und schaffen neue zugleich.

Das Versprechen von "BurgerMe" lautet: Premium-Burger durch einen Premium-Delivery-Service innerhalb von 30 Minuten nach Hause geliefert. Das wollen wir doch mal sehen!