Sushi-Kreationen im Restaurant Vox (Foto: Grand Hyatt Berlin)
Sushi-Kreationen im Restaurant Vox (Foto: Grand Hyatt Berlin)

Sushi und Champagner

Eine prickelnde Kombination bilden japanische Sushi-Kreationen von den Sushi Chefs des Restaurants Vox und edler Laurent-Perrier Champagner. Am 20. August können sich die Gäste selbst davon überzeugen, dass die beiden Protagonisten keine Kontrahenten sind, sondern in völliger Harmonie für ein einzigartiges Geschmackserlebnis einstehen.

Bei dem Event versprechen die Chefköche spannende Einblicke in die Vox Showküche – inklusive Tipps und Tricks für die DIY-Versuche daheim. Neben den beliebten Sushi-Klassikern bereiten die Sushi-Meister vor den Augen der Gäste auch vegetarische Variationen und eine Auswahl feinsten Sashimis zu, um die Vielfalt der japanischen Tradition erlebbar zu machen. Für Freunde außergewöhnlicher Desserts sorgen Sweet Sushis für weitere Höhepunkte.

Begleitet wird die Auslese authentischer Spezialitäten aus Japan von dem lebhaften Charakter des Laurent-Perrier Champagners. Der Stil des Hauses passt hervorragend zu den klaren Aromen der Sushi-Kreationen.

Abgerundet wird der Gourmetabend Sushi & Champagner mit Live-Musik. Für Mitglieder des Gourmet Clubs kostet das Event 95 Euro pro Person, alle anderen bekommen für 110 Euro pro Person Sushi und Champagner. Um Reservierungen wird gebeten telefonisch unter 030 2553 1507 oder per Mail unter [email protected].

Ausgabe 02/2023

Erhältlich ab 11. Januar: Weingut Schloss Schönberg // Weine vom Bodensee // Meiningers Deutscher Pinot-Preis

Themen der Ausgabe

Lust auf was Leichtes?

Da haben wir genau das Richtige für Sie. Mit dieser leicht pikant gewürzten und aromatischen Misobrühe mit Dorschfilet wickeln Sie Ihre Gäste einfach um den kleinen Finger. Der passende Weintipp darf auch nicht fehlen. Der kommt dieses Mal von Lea Rupp, die das Restaurant Mühle im gleichnamigen Hotel in Schluchsee betreibt. »Rezept und Wein verraten wir hier

Spannende See-Funde

Rund um den Bodensee wird Wein angebaut, in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Wir haben eine Rundreise gemacht und uns mit Winzerpersönlichkeiten getroffen, die mit charaktervollen und individuellen Weinen glänzen. Machen Sie sich gefasst auf eine traditionsreiche Kulturlandschaft, die durch visionäre Zukunftsideen neuen Glanz bekommt.

Schloss Schönberg

„Unterwegs auf unbekanntem Terroir“. So lautet der Claim vom jüngsten Weingut an der Hessischen Bergstraße. Rabea Trautmann und Julien Meissner sind angetreten, um mit intelligentem Handwerk, hohen Ansprüchen und einer konsequenten Qualitätsoffensive die Weine von Schloss Schönberg an die Spitze zu führen. Und das gelingt perfekt.