„nineOfive“ in Regensburg mit neuem Twist.
„nineOfive“ in Regensburg mit neuem Twist.

Nominiert für „Roll-Out des Jahres“: nineOfive

Im November 2021 startete das „nineOfive“ im neuen „Marina Quartier“ in Regensburg. Neben Pizza napoletana und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten, stattlicher Weinauswahl und großem Getränkeangebot wird in der Oberpfalz das erste Outlet mit eigener Bar und Signature Drinks eröffnet. „In Regensburg, gerne augenzwinkernd die nördlichste Stadt Italiens genannt, trifft Tradition auf Moderne, trifft UNESCO-Welterbe auf eine florierende Studentenstadt“, freut sich Oliver Michaelis, geschäftsführender Gesellschafter und Gastgeber in Regensburg. „Hierher passt wunderbar ein innovatives Gastronomie-Konzept, das Jung und Alt anspricht – denn alle mögen geniale Pizza und gute Drinks in moderner hochwertiger Atmosphäre!“

Konzeptgründer Sebastian Georgi (Mitte) mit seinem "Team Regensburg"
Konzeptgründer Sebastian Georgi (Mitte) mit seinem "Team Regensburg"

Als Standort für die Neueröffnung hat der erfahrene Gastronomie-Experte und kenntnisreiche Barkeeper Oliver Michaelis das „Marina Quartier“ auserkoren. Ein neu entstehender Stadtteil, der an die östliche Altstadt anschließt und den Beginn der Donau-Promenade markiert. In hochwertiger urbaner Architektur vereint das neue Stadtquartier fließend Wohnen, Büros, Gewerbe und Hotellerie – ein Magnet für Firmen, Einheimische und Touristen. So erwarten Gäste im urbansten Viertel der Donaustadt in der modern-hell und schick eingerichteten Eck-Location hinter großen Fensterfronten 70 Sitzplätze an Tischen und 10 Sitzplätze an der Bar mit qualitativ hochwertigen Klassikern & Signature Drinks, hinzukommen 65 Terrassenplätze.

Das Erfolgsrezept: Pizza napoletana und eine große Weinauswahl mit Qualitätsanspruch.
Das Erfolgsrezept: Pizza napoletana und eine große Weinauswahl mit Qualitätsanspruch.

Weinmensch und Kopf hinter NOF ist Unternehmensgründer Sebastian Georgi. Der gebürtige Berliner verfügt als Sommelier, Gastgeber und Unternehmer über immense Gastro-Erfahrung, so war er beispielsweise 2004-2008 im „Schloss Lerbach“ *** in Bergisch Gladbach als Chef-Sommelier von Legende Dieter Müller für die Weinauswahl verantwortlich. 2013 brachte er Pizza napoletana nach Deutschland und mit extremer Qualitätsphilosophie auf ein neues Niveau. Denn neben langer Teigruhe von 72 Stunden und einer Gluthitze von 905 Grad Fahrenheit (umgerechnet 485 °C), in der die Pizza für sehr kurze Zeit in original italienischen Steinöfen gebacken wird, machen beste Zutaten den Erfolg aus. Tomaten und Mozzarella di Bufala aus Kampanien treffen auf lokale Erzeugnisse und saisonales Gemüse – am liebsten der Slow Food-Philosophie folgend und in Bio-Qualität.

Im neuesten Outlet in Regensburg wurde das NOF-Konzept um eine Bar mit Signature Drinks erweitert.
Im neuesten Outlet in Regensburg wurde das NOF-Konzept um eine Bar mit Signature Drinks erweitert.

So entstehen Klassiker wie die klassische Margherita und Eigenkreationen wie Hellboy (mit Tomaten, Fior di latte-Mozzarella, Chorizo Ibérico, Oregano, Pimentón und Honig) oder Mr. Burns (Tomate, Fior di latte-Mozzarella, N’Nduja Salami aus Kalabrien, rote Zwiebeln und Chilis). Weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die liebevoll und kenntnisreich kuratierte und mehrfach prämierte Weinkarte. Bei Weinen – glasweise, flaschenweise, literweise – von etablierten Spitzenwinzern, bis zu spannenden Neuentdeckungen müssen daher auch Qualität, Philosophie und Geschmack stimmen.

www.nineofive.de