Internationale Fachkonferenz der Weinforschung erstmals zu Gast in Deutschland.

Die Hochschule Geisenheim informiert Interessierte am 14. Juni 2022 ab 18:00 Uhr online über die Inhalte des MBA-Fernstudiengangs »Management in der Weinwirtschaft«.

Das Jägermeister Scholarship ruft 2022 erneut zur Teilnahme auf: Vom 9. Mai bis 13. Juni können junge Bar-Talente ihre Bewerbung für einen der begehrten Plätze einreichen.

Florian Koch übernimmt das Ressort

Der Begriff "New Work" geistert seit einiger Zeit durch die Arbeitswelt. Es geht um Wertschätzung, Erfüllung und Teilhabe, um mehr freie Zeit und weniger „leben, um zu arbeiten“. Wir zeigen drei Beispiele für neues Arbeiten in der Gastronomie. 

Glasklar, rein und elegant – und durchaus divers in seinem Geschmacksprofil. Ein Dauerbrenner, der in keiner Bar fehlen will: Vodka! Was man über das beliebte, mehrfach filtrierte Destillat zumeist aus Getreide wissen sollte, erklärt uns Matthias Knorr von der Barschule München.

Beim Frauennetzwerk Foodservice, dem branchenweiten Zusammenschluss erfolgreicher Gastro-Managerinnen, bleiben die Ladies unter sich. Das Ziel: sich selbst, ihr Unternehmen, Kolleginnen und die Branche voranzubringen. Wie das geht, erzählt Gunilla Hirschberger.

Michelle Brampton kommt von Treasury Wine Estates
 

Am 1.12 lädt Ungarn zur 11. „Ungarischen Weinlese“ ein.

Der Vorverkauf für die Tickets zur Sommelier Trophy 2021 ist gestartet. 

Ab Juli 2022 kommt mit einer zwölfmonatigen berufsgleitenden Fortbildung zum/zur Brau- und Malzmeister/-in ein weiteres zukunftsorientiertes Angebot bei Doemens hinzu. Die Akademie aus Gräfelfing bei München möchte so noch mehr auf die Erfordernisse der Brauereien hin ausbilden.

Vorbereitung auf den Re-Start: Die Initiative #WinterMeistern lädt zum dritten #GastroTalk ein. Das Thema der digitalen Veranstaltung am 17. Februar ist Mise-en-Place für den Neuanfang.

Christos Báos übernimmt 2021 die Geschäftsführung der Barschule Rostock. Damit übergibt der langjährige Inhaber und Gründer Uwe Voigt das Zepter an die nächste Generation.

Das Frauennetzwerk Foodservice setzt sich für die Gleichstellung der Geschlechter ein. Seit Mitte September ist es erstmalig offen für neue Mitglieder.

Der Geschäftsführer der TTR Services über aktuelle Veränderungen im Personalbereich: Von der 4-Tage-Woche über Teambuilding bis zum Online-Test.