DER DEUTSCHE WEINBAU

BDO-Tagung 2020

Die jährliche BDO-Tagung, die im Frühjahr ausfallen musste, findet nun am 23. November 2020 in Neustadt/Weinstraße statt.

Das Besondere: Zum ersten Mal wird eine BDO-Tagung als Hybrid-Veranstaltung stattfinden: Die Vorträge und Diskussionen live vor Ort können direkt Online von allen Teilnehmern zuhause oder am eigenen Schreibtisch verfolgt werden. Auch die Verkostung wird online stattfinden. Dazu werden in Neustadt alle Proben in kleine Fläschchen umgefüllt und verschickt.

Seminar: Gärkontrolle mit dem Biegeschwinger

Das Seminar wendet sich an alle die die Gärkontrolle pfiffig beschleunigen wollen und
mehr als 20 Gärungen pro Jahr kontrollieren. Die traditionelle Gärkontrolle wird von vielen Praktikern
als sehr zeitintensiv empfunden. Der Biegeschwinger benötigt für eine Probe nur eine Minuten.
Das Seminar beinhaltet eine kurze theoretische Einführung zur Gärkontrolle und zur Berechnung
des Restzuckergehaltes während der Gärung. Es folgen praktische Übungen zum Umgang

Bodentag

Die Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. (IG) veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen bundesweiten Bodentag mit internationalen Referenten und Gästen. Unter dem Motto »Gesunde Böden als Grundlage für gesundes Wasser, gesunde Pflanzen, Tier und Menschen« werden Praktiker und Wissenschaftler zu aktuellen Themen rund um die nachhaltige, humusreiche Bodenbewirt-schaftung und deren Auswirkung auf die Gesundheit von Pflanze, Tier und Mensch referieren und mit den Gästen diskutieren.

28. Internationale Steillagenweinprämierung 2020 in Aosta

Der Steillagenweinbau ist etwas ganz Besonderes in Deutschland. Jedes Jahr erringen besonders die deutschen Steillagenweine bei Verkostungen und Prämierungen herausragende Ergebnisse.

Die Institution »CERVIM« hat sich zum Ziel gesetzt, das hohe Qualitätsstreben in den kleinklimatisch begünstigten Steillagen Europas einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Pages

Subscribe to RSS - DER DEUTSCHE WEINBAU