Recherche

The search found 346 results in 0.044 seconds.

Résultats de la recherche

    Das „Zwei“ von Fleuther und das „Witbier“ von Duckstein sind eigenwillige, aber gelungene Interpretationen eines klassischen Pils und eines Witbiers. Illustration: Volodymyr Vechirnii - Stock.Adobe.com 
    Market
    New products
    Producer
    Beer
    09.07.2020

    Aufgemacht: Das „Zwei“ von Fleuther und das „Witbier“ von Duckstein sind eigenwillige, aber gelungene Interpretationen eines klassischen Pils und eines Witbiers.

    Teil 3 unserer Serie „Frauen & Bier“ aus der aktuellen CRAFT 3/20: Sophia Wenzel; Foto: Anatol Kotte
    07.07.2020

    Die Bierbranche wird zwar von Männern dominiert. Aber es gibt auch längst erfolgreiche Frauen im Bier-Business. Nicht alle stehen im Rampenlicht, auf der Bühne, die sie gewiss verdienen. Und so sagen wir: Spot an für Sophia Wenzel!

    Das „Smoky IPA“ von Maisel & Friends und das „East Coast IPA“ von der Insel-Brauerei sind mit ihrem feinen Aromenspiel für den Sommer geschaffen. Illustration: Volodymyr Vechirnii - Stock.Adobe.com 
    Market
    New products
    Beer
    02.07.2020

    Aufgemacht: Das „Smoky IPA“ von Maisel & Friends und das „East Coast IPA“ von der Insel-Brauerei sind mit ihrem feinen Aromenspiel für den Sommer geschaffen.

    Das neue Wulle „Pils“ hebt sich mit seinem grünen Etikett vom „Vollbier hell“ ab. Foto: Dinkelacker-Schwaben Bräu
    Market
    New products
    Producer
    Beer
    30.06.2020

    Die Familienbrauerei Dinkelacker-Schwaben Bräu präsentiert mit dem Wulle „Pils“ das zweite Bier der wiederbelbten Kutmarke. 

    Teil 2 unserer Serie „Frauen & Bier“ aus der aktuellen CRAFT 3/20: Sünje Nicolaysen; Foto: Cécile Ash Photography
    30.06.2020

    Die Bierbranche wird zwar von Männern dominiert. Aber es gibt auch längst erfolgreiche Frauen im Bier-Business. Nicht alle stehen im Rampenlicht, auf der Bühne, die sie gewiss verdienen. Und so sagen wir: Spot an für Sünje Nicolaysen!

    Das „Hop Fusion“ von Camba und das „Hopfenweizen“ von Kundmüller locken mit üppiger Fruchtigkeit und einer extra Portion Hopfen. Illustration: Volodymyr Vechirnii - Stock.Adobe.com 
    Market
    New products
    Beer
    25.06.2020

    Aufgemacht: Das „Hop Fusion“ von Camba und das „Hopfenweizen“ von Kundmüller locken mit üppiger Fruchtigkeit und einer extra Portion Hopfen.

    Los geht's: Mit einer Kapazität von 10.000 Hektolitern/Jahr sollen in der neuen Brauerei künftig die Berliner Berg Biere gebraut werden. Foto: Berliner Berg
    Producer
    Beer
    24.06.2020

    Der Bau der neuen Berliner Berg Brauerei an der Treptower Straße in Berlin-Neukölln hat begonnen. Schon in wenigen Monaten soll die neue Innenstadtbrauerei stehen. 

     

    Teil 1 unserer Serie „Frauen & Bier“ aus der aktuellen CRAFT 3/20: Sandra Heyne Foto: Venia Peuker Fotografie
    23.06.2020

    Die Bierbranche wird zwar von Männern dominiert. Aber es gibt auch längst erfolgreiche Frauen im Bier-Business. Nicht alle stehen im Rampenlicht, auf der Bühne, die sie gewiss verdienen. Und so sagen wir: Spot an für Sandra Heyne!  

    Stolz präsentieren die Auszubildenden der Brauerei Gebr. Maisel ihr Gesellenstück: das „Maisel & Friends Galaxy Brown Ale“. Foto: Brauerei Gebr. Maisel
    Market
    New products
    Producer
    Beer
    22.06.2020

    Auszubildende des letzten Lehrjahres der Brauerei Gebr. Maisel haben erstmals ein Gesellenstück gebraut: das streng limitierte „Maisel & Friends Galaxy Brown Ale“.

    Meiningers CRAFT 3/20 (Foto: Sierra Nevada Brewing)
    MEININGERS CRAFT
    19.06.2020
    Bloß keine Hektik
    Lust am Genuss
    Highway to Hell
    „Lernen, wie Brauer ticken“
    Mit jeder Faser
    Sein erstes Sudwerk baute er selbst: Ken Grossman, Gründer von Sierra Nevada Brewing. Foto: Sierra Nevada Brewing
    Producer
    Beer
    19.06.2020

    Pionier und Impulsgeber: Ken Grossman feiert mit Sierra Nevada Brewing in diesem Jahr 40-jähriges Bestehen. Sein „Pale Ale“ hat weltweit Maßstäbe gesetzt und gilt bis heute als legendär.

    ​​​​​​​Versprechen gute Laune bei jedem Wetter: das „Triple Hop’d Lager“ von Bitburger & Sierra Nevada und das „Bad Weather Friends“ von den Superfreunden. Illustration: Volodymyr Vechirnii - Stock.Adobe.com 
    Market
    New products
    Beer
    18.06.2020

    Aufgemacht: Das „Triple Hop’d Lager“ von Bitburger und Sierra Nevada und das „Bad Weather Friends“ von den Superfreunden versprechen gute Laune – egal bei welchem Wetter.

    Partner seit 2014: Christian Klemenz (l.) und David Hertl. Foto: Bierothek
    Trade
    Beverages
    15.06.2020

    Die Bamberger Bierothek und Braumeister David Hertl verlängern ihr Franchise-Verhältnis über die Bierothek Bamberg um sechs weitere Jahre bis 2026.

    2019 erlebte die weltweite Bierproduktion ein sanftes Hoch. Foto: Love the wind – stock.adobe.com
    Producer
    Beer
    04.06.2020

    Die Weltbierproduktion 2019 ist erstmals wieder leicht gestiegen. Deutschland befindet sich weiter auf Platz 5 der Rangliste.

    Zum Wohl: Dieter Reiter, Oberbürgermeister Stadt München (v.l.), Steffen Marx, Gründer und Geschäftsführer Giesinger Bräu, Simon Roßmann, technischer Leiter Giesinger Bräu und Stefan Wiegand, Geschäftsführer Region Süd Aurelis, in der neuen Vollgut-Halle. Foto: Giesinger Bräu/Sebastian Gabriel
    Producer
    Beer
    03.06.2020

    Die Münchner Brauerei Giesinger eröffnet in Milbertshofen einen zweiten Standort samt eigenem Tiefbrunnen. Investitionssumme insgesamt: 20 Millionen Euro.

    Förderer der Bierkultur: 200 Sommeliers finden sich bei den Jahrestreffen des Verbands ein, wie in Salzburg 2019. Foto: Verband der Diplom Biersommeliers
    Associations
    03.06.2020

    Der Verband der Diplom Biersommeliers feiert seinen 15. Geburtstag. 1.500 Biersommeliers aus 18 Ländern konnten seit 2005 für das große Ziel begeistert werden, die Bierkultur weltweit zu fördern.

    Dabei sein ist alles: Am 18. Juli wird in deutschen Küchen gebraut. Foto: Campus Brauerei
    Education
    Market
    Events
    29.05.2020

    Die Campus Brauerei der Uni Hannover ruft am 18. Juli Studierende und Bierinteressierte dazu auf, in der heimischen Küche selbst zu brauen und begleitet das Event über einen Livestream.

    ​​​​​​​Markus Quadt (r.) und Sidekick, Barkeeper Raffi, senden live aus der Alten Posthalterei. Fotos: Alte Posthalterei
    Corona
    Gastronomy
    19.05.2020

    Markus Quadt kreiert mit seiner Digitalen Bierprobe aus der Alten Posthalterei in Lingen während des Corona-Shutdowns ein „Kaminfeuer“-Event, das in Erinnerung bleiben wird.

    Seine Fruchtigkeit erhält das Organic Alsterwasser von Ratsherrn durch Zitronen und Aromahopfen. Foto: Ratsherrn
    Market
    New products
    Producer
    Beer
    18.05.2020

    Die Ratsherrn Brauerei präsentiert mit dem naturtrüben Organic Alsterwasser einen hanseatischen Klassiker.

    Praktisch und gut: Die stabile Bierkiste im Retrodesign ist aus 100% Altpapier gefertigt. Foto: Paka
    Producer
    Nonfood
    Trade
    Beverages
    15.05.2020

    Der sächsische Pappenhersteller Paka hat eine stabile, formschöne und individualisierbare Bierkiste aus Altpapier entwickelt.

    Wir das neue Störtebeker Braugasthaus leiten: Eric Förster Foto: Störtebeker Braumanufaktur
    Producer
    Beer
    Gastronomy
    14.05.2020

    Heute eröffnet das neue Störtebeker Braugasthaus am Markt in Greifswald.

    Von Köln für die Welt: der neue Collab-Brew von Gaffel und Mikkeller. Foto: Ben Hammer
    Market
    New products
    Producer
    Beer
    12.05.2020

    Die Privatbrauerei Gaffel aus Köln produziert zusammen mit Mikkeller ein Bier nach Kölsch-Konvention für den dänischen Markt und für Mikkeller-Bars auf der ganzen Welt.

    Vom Sudhaus aufs Feld: Brauer-Azubis packen auf der "Busch-Plantage" in der Hallertau als Helfer an. Foto: Heinz Hoffmann
    Corona
    Producer
    Beer
    06.05.2020

    Brauer-Azubis von Spaten-Franziskaner und Löwenbräu arbeiten als Helfer auf der Hopfen-Farm von ABInbev in der Hallertau.

    Im neuen Gewand: das „Rettungsring Pilsener“ der Ratsherrn Brauerei. Foto: Ratsherrn
    Corona
    Market
    Product range
    Producer
    Beer
    23.04.2020

    Um Hamburger Gastronomen zu unterstützen, bringt die Ratsherrn Brauerei ihr klassisches Pilsener als Rettungsring Pilsener“ in den Handel. Pro 4er-Träger fließen 3 Euro in einen Soforthilfe-Topf. 

    Brauerei-Chef Bastian Leikeim (r.) begrüßt als erstes Mitglied des neuen Fanclubs Christian Berthold, Inhaber des Monstaber Hopfenbetriebs. Foto: Altenburger
    Producer
    Beer
    23.04.2020

    Zum Tag des Bieres ruft die Altenburger Brauerei einen eigenen Fan-Club ins Leben.

    Wer bei einem der teilnehmenden Gastronomiebetriebe bestellt, bekommt eine Flasche gratis dazu – solange der Vorrat reicht. Foto: Dinckelacker
    Corona
    Market
    Producer
    Beer
    Gastronomy
    23.04.2020

    Die Familienbrauerei Dinkelacker unterstützt Stuttgarter Gastronomen mit der Marke Wulle.

    Im 4er-Pack im Einzelhandel: Das "Punk IPA" und das "Pale Ale" von BrewDog. Foto: BrewDog
    Market
    Producer
    Beer
    Trade
    Food retailing
    21.04.2020

    Die deutschen Abfüllungen von „Punk IPA“ und „Pale Ale“ von BrewDog kommen ab sofort in der Pfandflasche und im 4er-Pack in den deutschen Einzelhandel.

    Mit einem eigens eingebrauten Zwickel unterstützt Landgang die Gastronomie. Foto: Landgang
    Corona
    Market
    New products
    Producer
    Beer
    20.04.2020

    Die Landgang Brauerei braut ein Helferbier für die Gastronomie. Die Hälfte des Umsatzes geht als Spende an von der Corona-Krise betroffene Gastronomen. Vorbestellungen sind über den Landgang Online Shop möglich.

    Laut DBB-Umfrage rechnen 87 Prozent der Betriebe mit der Einführung von Kurzarbeit, 18 Prozent mit Entlassungen. Foto: ©jonnysek - stock.adobe.com
    Corona
    Producer
    Beer
    16.04.2020

    Kurzarbeit, Umsatzeinbrüche und Versorgungsengpässe: Laut DBB-Umfrage rechnet die deutsche Brauwirtschaft mit drastischen Folgen der Corona-Pandemie. 

     

    Zwei Brauereien, ein Shop: Hopfmeister und Steamworks kollaborieren. Foto: Hopfmeister
    Corona
    Market
    Product range
    Producer
    Beer
    Trade
    Beverages
    14.04.2020

    Das Müncher Craftbier-Label Hopfmeister und die kanadische Brauerei Steamworks tun sich mit einem Online-Store zusammen.

Pages