Port-Kompetenz am Rhein

Jeudi, 22. Février 2018 - 16:00
Trade
Wine trade
Shared with: 
Fonseca produziert eine Reihe erstklassiger Ports, die jetzt über Veritable Negociant erhältlich sind

Der Importeur und nationale Distributeur Veritable Negociant (Teil der Veritable Groupe mit Sitz in Hattenheim im Rheingau) übernimmt zum 1. März 2018 den Exklusivvertrieb für den Portwein-Produzenten Fonseca in Deutschland. Der seit 2001 zur Fladgate Partnership (Taylor’s, Croft, Fonseca und Krohn, die gemeinsam für ca. 12% des gesamten Portweingeschäfts stehen) gehörende Erzeuger positioniert sich konsequent im Premiumsegment. 

»Die Tradition und die Werte des Hauses Fonseca fügen sich perfekt in unser Portfolio ein«, freut sich Veritable-Geschäftsführer Olivier Brun. Fonseca gehört mit seinen hochwertigen Vintage-Ports aus den drei Quintas Cruzeiro, Panascal und Santo António, sowie dem weltbekannten Bin No. 27 Finest Reserve zu den namhaftesten Portwein-Häusern und kann auf eine Tradition bis in das Jahr 1840 zurückblicken. Als Bio-Pionier im Portwein-Kontext bietet das Haus außerdem den Terra Prima an, den ersten aus zertifizierten Trauben und Weingeist hergestellten Portwein. cn