Wie geht es Cafés und Röstereiprojekten, die im Corona-Jahr 2020 eröffnet haben? Was treibt sie um, was treibt sie an? Teil 2: Dreielf, Hildesheim.

Um neue Absatzwege zu erschließen, muss sich jeder Gastronomiebetrieb eindeutig positionieren und sein Markenprofil schärfen. Tipps und Beispiele zum Brandbuilding von tellerrand consulting.

Die Bar-Kette Sausalitos hat ein detailliertes Restart-Programm ausgearbeitet, bei dem Schnelltests und eine eigens entwickelte App zum Einsatz kommen.

Wann kommt die Versicherung zum Einsatz? Besteht ein Leistungsanspruch auch beim zweiten Lockdown? Und wie setzt man seine Ansprüche am besten durch? 

Curbside Pick Up: Kent Hahne, Founder und CEO der Apeiron Restaurant & Retail Management GmbH setzt auf die "Bordstein-Abholung".

Das Frankfurter Cateringunternehmen „we celebrate:“ geht mit seiner Online-Kantine einen neuen Weg.

Willkommen in der neuen Welt der Gastronomie, entdecken Sie die Möglichkeiten!

Geschlossene Türen, geöffnete Fenster: Window Selling ist auch 2021 noch Top-Thema. Wie Sie Ihr Gastro-Fenster fit für den Verkauf machen.

Dark oder Ghost Kitchen stehen für die Entkoppelung von Gastraum und Bewirtungsleistung. Das Prinzip: Produktionsküche ohne angeschlossenen Gastraum und Gäste.

Die Berliner Agentur Proof & Sons startet gemeinsam mit der Deutschen Barkeeper-Union e.V. eine Umfrage, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Gastroszene zu erfassen.

Verlängerung des Öffnungsverbots: Gastronomen der Initiative „Gastgeberkreis“ rufen um Hilfe.

Der Trendexperte und Gastro-Consulter Pierre Nierhaus über agile Mitarbeiterführung, echte Gastgeberschaft und die Lehren aus der Corona-Zeit.