Neuer Geschäftsführer bei ZGM

Martes, 21. Enero 2020 - 17:30
Producer
Wine
Staff
Shared with: 
Dominik Hübinger ist kein Geschäftsführer von ZGM mehr. Geselllschafter bleibt er aber. (Fotocredit: Kreklau/Wiciok)

Dominik Hübinger beendet seine Tätigkeit als Geschäftsführer bei der Weinkellerei Zimmermann-Graeff & Müller in Zell. Seit 2014 verantwortete Dominik Hübinger in der Geschäftsführung die Bereiche Vertrieb und Marketing. Er bleibt ZGM aber als Gesellschafter erhalten. Gegenüber WEINWIRTSCHAFT betonte sein Vater Johannes Hübinger, dass es zwischen den Gesellschaftern keinen Zwist gebe und dass man den Entschluss von Dominik Hübinger mit Bedaueren zur Kenntnis genommen habe.

Nachfolger von Dominik Hübinger wird Herbert Dörfler, der bereits am 22. Januar startet. Er war zuletzt bei Rhön Sprudel in gleicher Position als Geschäftsführer Vertrieb und Marketing tätig. »Er ist ein erfahrener Mann, der im Handel gut bekannt ist«, sagt Johannes Hübinger über Dörfler, dem er bei Bedarf beratend zur Seite stehe. cg