Panknin wieder aufgetaucht

Friday, 2. March 2018 - 13:30
Trade
Food retailing
Ingo Panknin wechselte zur Metro AG (Foto: Aldi Süd)

Ingo Panknin ist seit Januar 2018 für die Metro AG tätig. Außerdem sitzt er, ebenfalls seit Januar dieses Jahres, im Beratungsgremium der Wiesbadener Vicosmo GmbH, einer Marktforschungsagentur für den Bereich der weinproduzierenden und -handelnden Industrie. 

Panknin war zuvor langjähriger Mitarbeiter in der Mülheimer Zentrale von Aldi Süd und zuletzt in der Funktion des Group Buying Directors für den Einkauf aller Lebensmittel (inklusive Wein) zuständig. Im Herbst 2017 wurde er überraschend von Aldi Süd freigestellt und verließ das Unternehmen. Zu den Gründen wurde damals nichts bekannt. 

Bei Vicosmo sitzt Panknin neben Nikolaus Schritz (langjähriger Geschäftsführer der Reh Kendermann GmbH Weinkellerei Bingen) und Dr. Hans Eichele (Jurist im Bereich Wein- und Lebensmittelrecht und Partner der Mainzer Kanzlei Rohwedder & Partner) im Beratungsgremium. Gegründet und geleitet wird Vicosmo vom Ehepaar Jasmin und Volker Kettenbach. jw