WEINWIRTSCHAFT (08/2012): VDP Mainzer Weinbörse 2012

WEINWIRTSCHAFT
Montag, 19. März 2012 - 11:00
Verkostungen

Die Probe im Vorfeld der Mainzer Weinbörse ist für uns jedes Jahr so etwas wie eine erste inoffizielle Vorschau auf den neuen Jahrgang. Die stimmt durchaus optimistisch.

Die alljährliche Frühjahrsveranstaltung des VDP bietet mit 1.378 Weinen von 170 Prädikatsweingütern die wohl beste Möglichkeit für Gastronomie und Handel, den neuen Jahrgang und die aktuell verfügbaren Weine unter die Lupe zu nehmen. Der Löwenanteil der Weine entfällt VDP-typisch mit 738 Proben auf den Riesling, gefolgt vom Spätburgunder mit 158 Weinen in der Verkostung. Bei den Jahrgängen liegt der Schwerpunkt mit 961 Proben auf dem Jahrgang 2011, 219 Proben stammen aus 2010, 156 aus 2009. Etwas mehr als die Hälfte aller ausgestellten Weine stammt aus dem Segment der Lagen-, Orts- und Terroirweine.

Prämierte Weine

Seiten