WineTeam gestartet

Dienstag, 20. Februar 2018 - 15:00
Handel
Weinhandel
Wineteam

Auf der ProWein (Halle 16 / K62) ist erste Gelegenheit, die neue Vertriebskooperation kennenzulernen. Der Name »Wineteam ist Programm«, verspricht die Gruppe in ihrer Präsentation, und das darf man durchaus wörtlich nehmen. Sie alle wollen ein Team sein, Winzer, Weingüter, Önologen, Marketing- und Vertriebsspezialisten sowie Logistiker, die sich jetzt für das Wineteam engagieren und »Qualität ohne Kompromisse« zu ihrem Credo erkoren. 

Unter der Führung von Dr. Alessandro Righi hat sich die Gruppe von derzeit 16 italienischen Winzern, Genossenschaften und Weingütern zusammengetan und ein neues Vertriebsunternehmen für den deutschsprachigen Markt aus der Taufe gehoben. In Italien sind die einzelnen Weingüter zum Teil seit langem am Markt, jetzt wollen sie gemeinsam den deutschen Markt erobern. 

Das Sortiment von derzeit rund 100 Weinen liegt im gehobenen Preisbereich, ohne abgehoben zu sein. Händler, die an der Partnerschaft interessiert sind, bekommen Gebietsschutz für den Vertrieb der Weine. Die Logistik erfolgt über ein Zentrallager in Bozen. Die Mindestbestellmenge liegt bei 300 Flaschen, bei Erstbestellungen wird auch ab 120 Flaschen geliefert.

Neben Alessandro Righi, der als geschäftsführender Gesellschafter für Vertrieb und Marketing zuständig ist und den süddeutschen Raum bis auf die Höhe von Würzburg und Nürnberg betreut, sorgt im Gebiet nördlich der Mainlinie Philipp Kollmar als Vertriebsleiter   für die Betreuung der Kundschaft in Deutschland.

Philipp Kollmar bringt reichlich Erfahrung aus seiner früheren Tätigkeit als stellvertretender Vertriebsleiter beim Weingut Castell des Fürstlich Castell´sches Domänenamtes mit. Ab 1. April 2018 stößt Marcel von den Benken hinzu und übernimmt die Vertriebsleitung Nord-West.

Anzeige