Wine in Black eröffnet Laden

Donnerstag, 28. Juni 2018 - 14:15
Handel
Weinhandel
Das Summer Wine Outlet von Wine in Black soll außer in Hamburg auch bald in anderen Städten eröffnen (Foto: Wine in Black)

Der Online-Händler Wine in Black eröffnete am 22. und 23. Juni in Hamburg einen Pop-up-Store unter dem Titel Summer Wine Outlet mit einer kleinen Range an ausgewählten Weinen. Sieben Jahre nach der Gründung des Online-Weinhandels wollte man mit dem temporären Hamburger Laden die Offline- mit der Online-Welt verzahnen, informiert Christian Fricke, Leiter Marketing und Vertrieb, in einer Presseaussendung. Für den Aktionsverkauf im Pop-up-Store wurden 20 Weine ausgesucht, die die »Vielfalt des Angebots« bei Wine in Black zeigten, erklärt das Unternehmen. 

Stephan Linden, Gründer und Geschäftsführer von Wine in Black, fasst das Konzept zusammen: »Die Verlängerung unseres Angebots in den stationären Handel ist eine logische Wachstumsdimension für Wine in Black. Das Summer Wine Outlet war für uns ein erster Test, wie unser erfolgreiches Online-Modell in den stationären Handel übertragen werden kann. Die Reaktionen unserer Besucherinnen und Besucher waren so positiv, dass wir bereits ähnliche Konzepte für andere Städte planen.« An den zwei Tagen registrierte Wine in Black 650 Besucher. ac

Anzeige