Weltz verlässt Langguth

Dienstag, 21. August 2018 - 15:30
Hersteller
Wein
Vor seiner Zeit bei Langguth war André Weltz als Geschäftsleiter Markenvertrieb der Valensina-Gruppe tätig (Foto: Gigi Huang)

Geschäftsführer André Weltz verlässt nach Informationen des Unternehmens nach vier Jahren zum 1. September 2018 F. W. Langguth Erben im gegenseitigen Einvernehmen. Mit Weltz Weggang besteht die Geschäftsführung von F. W. Langguth Erben künftig ausschließlich aus Gesellschafter Patrick Langguth. Er übernimmt Weltz Verantwortung für den nationalen Vertrieb. Patrick Langguth ist seit 2014 Mitglied der Geschäftsführung und steht seit 2016 an deren Spitze.

Für den Bereich des nationalen Vertriebs hat Langguth ab September 2018 mit Eberhard Cadenbach einen sehr erfahrenen Marktkenner als externen Berater engagiert. cg

Anzeige