Vinitaly und UGCB d‘accord

Donnerstag, 12. Juli 2018 - 15:15
Events
Branchentermine
Am Vinitaly-Termin 2019 ändert sich nichts (Foto: Crecelius)

Die Union des Grands Crus de Bordeaux (UGCB) und die Messeleitung der Vinitaly haben sich auf die Termine ihrer Veranstaltungen von 2019 bis 2022 geeinigt. Die Vinitaly wird demnach vom 7. bis 10. April 2019 stattfinden, die »Semaine des Primeurs« vom 1. bis 4. April 2019. 

Im Jahr 2020 haben die Weinfachleute etwas mehr Zeit zum Koffer umpacken. Nach Bordeaux geht es zwischen dem 30. März und dem 2. April 2010, Verona steht vom 19. bis 22. April 2020 an. Für 2021 kann man sich die die Semaine des Primeurs für den Zeitraum 29.3.–1.4. vormerken, die Vinitaly vom 18. bis 21.4.2021. 

In vier Jahren rücken die beiden Veranstaltungen zeitlich wieder enger zusammen, denn die Franzosen laden zwischen den 4. und 7. April 2022 zu den Jahrgangspräsentationen und die Italiener stellen vom 10. bis 13. April 2022 aus. vc

Anzeige