Vinisud 2019 mit VinoVision in Paris

Donnerstag, 15. Februar 2018 - 15:00
Events
Branchentermine
2019 werden Vinisud und Vinovision gemeinsam stattfinden

Ab 2019 wird es die Vinexpo noch schwerer haben, und auch eine Vorverlegung in den Mai dürfte nicht viel nützen. Grund ist die Zusammenlegung der erfolgreichen Fachmesse für Weine aus dem Mittelmeerraum Vinisud (Montpellier) mit der neuen Fachmesse für Weine aus den nördlichen Weinbauregionen VinoVision (Paris). Am 10., 11. und 12. Februar 2019 findet auf dem Pariser Messegelände an der Porte de Versailles drei Tage lang eine gemeinsame Ausgabe statt. 

Das Konzept ist dem der ProWein nicht unähnlich: Keine Weinbauregion, dafür beste Infrastruktur und damit gute Erreichbarkeit, viele Hotels, Restaurants und Veranstaltungsorte. Außerdem die Präsenz wichtiger Einkäufer der großen Supermärkte, Fachhändler und Gastronomen. Dazu kommt eine hervorragende Organisation der Comexposium, die erst Ende letzten Jahres die Adhesion-Gruppe – und damit die Vinisud – übernommen hatte.

»Unser Ziel ist es, im kommenden Jahr 2.000 Aussteller und 30.000 Besucher zur gemeinsamen Ausgabe der Vinisud und VinoVision zu locken. Die VinoVision bleibt in Halle 4, für die Vinisud planen wir die beiden Hallen 1 und 7. Damit treten beide Messen getrennt auf, nutzen jedoch gemeinsame Synergien«, erklärt Valérie Lobry-Granger, Managing Director der Food & Beverages-Sparte von Comexposium. 

Allerdings, führt sie weiter aus, werde die Vinisud in ihrem üblichen 2-Jahres-Rhythmus in Montpellier bleiben, um so den Charme vor Ort weiterhin zu gewährleisten. Schließlich sei die Vinisud nicht zuletzt wegen ihrem Hauptstützpunkt in Montpellier und dem Urlaubsflair sowie den Domainen vor Ort, so erfolgreich. 

Dass der Zusammenschluss alle zwei Jahre auch ein bisschen gegen die ProWein geht, gibt Valérie Lobry-Granger offen zu. Mit einem Augenzwinkern gesteht sie aber auch, dass eine echte Konkurrenz zur ProWein nicht möglich sein wird.

Nicht genug, dass Vinisud und VinoVision vom 10.–12. Februar 2019 fusionieren, es wird in Paris vier Tage davor die World Wine Meetings Global Paris vom 6. bis zum 9. Februar geben. In diesem Jahr feiert der internationale Konvent seine 40. Ausgabe mit Winzern, Händlern und Einkäufern sowie Importeuren aus der ganzen Welt. Paris setzt so 2019 erstmalig mit »la Wine Week« ein Zeichen – und versetzt Vinexpo einen weiteren Stoß. us

Anzeige