VDP mit Online-Atlas

Dienstag, 23. Januar 2018 - 13:15
Hersteller
Wein
Der neue Service grenzt die Lagen detailliert ab

Unter www.vdp.de/de/weinbergonline/ hat der VDP ein neues Online-Angebot eingerichtet, in dem Interessierte in den Lagenkarten stöbern können und interaktiv detaillierte Informationen zu den Beschaffenheiten der Großen und Ersten Lagen erfahren können. So lassen sich z.B. binnen weniger Mausklicks oder Fingerabdrücke auf dem Touchscreen die Unterschiede zwischen Uhlen, Uhlen Roth Lay, Uhlen Laubach und Uhlen Blaufüßer Lay erfahren. Neben den Lagen sind auch Profile der dort arbeitenden VDP-Mitglieder hinterlegt. Im Laufe des Projektes VDP.Weinberg.Online werden insgesamt 771 Weinbergslagen abgegrenzt und digitalisiert, davon 428 Große und 324 Erste Lagen des VDP.

»VDP.Weinberg.Online ist unser erster Schritt zum VDP 4.0. Die Welt wird immer digitaler – diese Entwicklung macht auch vor der Weinbranche nicht Halt. Deshalb haben wir entschieden, den derzeitigen Stand unserer im Jahr 2012 beschlossenen Klassifikation bester Weinbergslagen nun auch im Internet zu zeigen und mit umfänglichen Informationen das Besondere und Außergewöhnliche der abgegrenzten Parzellen darzustellen«, sagt Steffen Christmann, Präsident des VDP. cg

Anzeige