UIOE: Diesler zum Vize gewählt

Donnerstag, 22. Dezember 2011 - 12:00

(red) Edmund Diesler, der aktuell als Vorstand Produktion und Oenologie bei der Württembergischen Weingärtner-Zentralgenossenschaft(WZG), Mög-lingen, sowie als Präsident des Bundes Deutscher Oenologen (BDO)tätig ist, wurde zum 1. Vizepräsidenten des Internationalen Oenologenverbandes UIOE gewählt. Laut WZG-Pressemitteilung wurde Diesler auf der Generalversammlung der UIOE, die am Sitz in Paris stattfand, ins Amt berufen. Serge Dubois aus Frankreich wurde als Verbandspräsident bestätigt. Ein zentrales Ziel des neuen Präsidiums stelle die adäquate Festlegung von Bezeichnung und Aufgaben des Berufsstandes der Oenologen dar, die es auch mit der OIV abzustimmen gelte, wie Gastgeber und OIV-Generaldirektor Federico Castellucci bei der Versammlung betonte.

Anzeige