Taittinger mit neuem »Chef de cave«

Mittwoch, 30. Mai 2018 - 16:00
Hersteller
Wein
Foto: Ad Lumina Ziegler

Das Champagnerhaus Taittinger hat einen neuen Önologen und »Chef de cave«: Alexandre Ponnavoy ersetzt Loïc Dupont, der 30 Jahre den Taittinger-Keller verantwortete. Ponnavoy war bereits seit 2015 als Duponts Stellvertreter bei Taittinger tätig. Der aus Dijon stammende Weinmacher absolvierte zwei landwirtschaftliche Masterstudiengänge an der Universität Burgund sowie der École nationale d‘ingénieurs des travaux agricoles in Clermont-Ferrand, zudem machte er einen Önologie-Masterabschluss in Reims. Ponnavoy war bereits im Roederer Estate in Kalifornien sowie als Önologie-Berater am Station Oenotechnique de Champgne tätig. In dieser Funktion beriet er mehr als 150 Wein- und Champagner-Güter. red

Anzeige