Strategiewechsel bei Metro

Donnerstag, 7. Juni 2018 - 17:15
Handel
LEH
Metro-Deutschland-CEO Thomas Storck stellte in Düsseldorf die neue Strategie vor (Foto: METRO)

Die Metro Cash & Carry Deutschland GmbH firmiert künftig als Metro Deutschland GmbH. Mit dem neuen Namen will Metro unterstreichen, dass die traditionellen Abholmärkte künftig nur noch ein Teil des Unternehmens sind, das sich als Multichannel-Großhändler mit klarem Fokus auf die Gastronomie neu aufstellt. 

Zum Multichannel-Ansatz gehört die Belieferung der Kunden durch die Food Service Distribution (FSD). Diese wird jetzt im Raum Düsseldorf/Neuss mit einer Expressbelieferung am Bestelltag gestärkt, wobei die Kunden auf das gesamte FSD-Sortiment zugreifen können. 
Ein weiterer Schwerpunkt der Strategie betrifft die Digitalisierung. »Das grundlegende Ziel unserer Digitalisierungsmaßnahmen ist es, unseren Kunden ein kanalübergreifendes, intuitives und effizientes Einkaufserlebnis rund um die Uhr zu ermöglichen«, erklärt Metro-Deutschland-CEO Thomas Storck. 

Die Maßnahmen umfassen ein Online-Bestellsystem, das den Online-Bestellprozess einfacher und übersichtlicher gestalten soll, eine App für das Kundenmanagement und eine Driver-App für eine weitestgehend papierlose Abwicklung des Belieferungsprozesses. Außerdem will Metro Deutschland seine Gastronomie-Kunden bei der eigenen Digitalisierung, unter anderem bei der Erstellung eines Onlineauftritts sowie weiteren digitalen Lösungen für die Optimierung ihres Geschäfts unterstützen.

Im klassischen Cash & Carry-Geschäft sollen wie im neueröffneten Düsseldorfer Markt das Produktsortiment stärker auf den Gastronomie-Bedarf fokussiert und die Laufwege optimiert werden. Auch das Angebot soll mit Trendprodukten und Innovationen, größeren Frischebereichen und verschiedenen Premiumlinien interessanter gestaltet werden.

Ein weiterer Eckpfeiler des neuen Konzepts ist die Qualifizierung der Mitarbeiter, die in Trainings zusätzliches Fachwissen und Gastronomie-Perspektive erfahren sollen. So will Metro über alle Kanäle mit Service- und Beratungsqualitäten seine Großkunden überzeugen. red

Anzeige