Start für Enoteca Enzo

Donnerstag, 7. Dezember 2017 - 13:30
Handel
Weinhandel
Bei der Enoteca Enzo dreht sich alles um Italien

Pünktlich am 1. Dezember startete das Angebot der Enoteca Enzo. Mit dem neuen Online-Shop (www.enzo.de), der durch eine stationäre Dependance ergänzt werden soll, startet Hawesko einen auf italienische Weine spezialisierten Verkaufskanal. Zum Start steht ein Angebot von gut 750 Weinen sowie weiteren Feinkostartikeln zur Verfügung. 

Dabei beginnt die Enoteca Enzo gleich mit Eigenwein-Projekten. Neben den Vino della Casa in weiß und rot, die im 12-Flaschen-Paket um 30 Prozent vergünstigt zu 49,95 Euro angeboten werden, fällt das »Enzo Weinprojekt« ins Auge. Hier werden vier Rebsortenweine aus Pinot Grigio, Primitivo, Sangiovese und Nero d’Avola für 7,95–8,95 Euro offeriert. 

Das »normale« Weinsortiment umfasst viele bekannte Namen der italienischen Weinwelt wie Antinori, Allegrini, Bolla, Farnese oder Sartori. Ob Hawesko mit Enzo genauso erfolgreich sein wird wie das 2012 erworbene Wein & Vinos, das auf spanische Weine spezialisiert ist, bleibt abzuwarten. cg

Anzeige