Redesign für Black Tower

Mittwoch, 8. April 2020 - 9:30
Produkte
Hersteller
Wein
Das neue Design der Black-Tower-Weine (Foto: Reh Kendermann)

Die Marke »Black Tower« hat zum 1. März 2020 ein neues Aussehen spendiert bekommen. Damit reagiert Reh Kendermann auf Ergebnisse der Marktforschung. Demnach würden die weiblichen Kunden, die Hauptabnehmer von Black Tower sind, leichtere Flaschendesigns bevorzugen. Daher hat Reh Kendermann den schwarz gehaltenen Anteil der Black-Tower-Flaschen reduziert und auf einen modernen Schriftzug geachtet. 

Reh Kendermann betont in seiner Presseaussendung die Wichtigkeit des skandinavischen Markts, für den auch das Design der Bag-in-Boxes angepasst werden musste. Deshalb wurde eigens eine norwegische Agentur für das Redesign engagiert. 

Insgesamt werde Black Tower in 35 Ländern verkauft. Mit einem Absatz von 13 Mill. Flaschen 2019 sieht Reh Kendermann Black Tower als erfolgreichste Weinmarke aus Deutschland. red

Anzeige