Parla Inglese

Donnerstag, 9. Mai 2019 - 17:00
Handel
Weinhandel
Superiore.de spricht jetzt auch Englisch (Foto: Superiore)

Gut eine halbes Jahr Zeit und eine 5-stellige Euro-Summe hat der Italienspezialist und Online-Händler Superiore.de investiert, um jetzt seine englischsprachige Webseite seinen rund 4.500 ausländischen Newsletter-Empfängern bereitstellen zu können.

Auf der Homepage können die Kunden problemlos zwischen Deutsch und Englisch wählen und sämtliche Angebote, Informationen und Texte in beiden Sprachen abrufen. Im Hintergrund läuft ein Übersetzungsprogramm, das jeden neuen Wein und Text professionell übersetzt und als lernfähiges System täglich hinzulernt und die mitunter nicht ganz einfache Weinsprache verfeinert, wie Superiore-Inhaber Lutz Heimrich versichert.

Schneller als manch anderer realisiert Heimrich damit eine wirkliche internationale Plattform nachdem Superiore.de bereits seit längerem die Bestell- und Zahlungsmodalitäten auf die gesetzlichen Steuer- und Abgabensysteme zahlreicher Länder abgestimmt hat und Auslandsaufträge rechtssicher abwickeln kann. Damit rücken die internationalen Märkte hinsichtlich länderübergreifenden Vertriebs noch enger zusammen. hp

Anzeige