Papst verlässt ÖWM

Donnerstag, 2. August 2018 - 9:15
Handel
Weinhandel
Nach acht Jahren verlässt Katharina Papst die ÖWM (Foto: Kreklau/Wiciok)

Die Österreich Wein Marketing GmbH ÖWM muss künftig ohne ihre Bereichsleiterin Märkte auskommen. Nach ihrer Heirat heißt Katharina Papst nicht nur Katharina Paveluscu, sondern macht sich zudem selbstständig. Sie will sich gemeinsam mit ihrem Mann dem Weinprojekt Pedalones widmen, kann sich darüber hinaus aber auch andere Tätigkeiten in der Wein-/Genuss-/Tourismusbranche nahe Wien vorstellen.

Bei der ÖWM übernimmt Mitte August Michael Zimmermann die Position. Zimmermann ist seit 2016 bei der ÖWM und war bisher Abteilungsleiter Export Ost. Zuvor war er im Vertrieb des Weingut Weszeli tätig. red

Anzeige