Neuzugänge bei Zeter

Donnerstag, 28. Mai 2020 - 16:15
Handel
Weinhandel
Neu bei Zeter: Die Weine von Atlan & Artisan (Foto: Zeter – Die Weinagentur).

Die Weinagentur Zeter baut ihr spanisches Sortiment aus und hat sich zwei Betriebe mit starkem Spanien-Fokus ins Portfolio geholt: Soto Manrique und Atlan & Artisan würden ab sofort exklusiv an den Fachhandel in Deutschland vermittelt, meldet das Unternehmen.

Soto Manrique ist das Weingut von Jesus Maria Soto, das in der Weinregion Sierra de Gredos, ein Gebirge südwestlich von Madrid, liegt. Hier werden eigene alte Weinparzellen in Höhenlagen bewirtschaftet. Daraus entsteht eine große Bandbreite vom Einstiegs-Garnacha bis zum Lagenwein. Die Weine können im Direktimport und über das Deutschlandlager von Zeter bezogen werden.

Atlan & Artisan ist der Name verschiedener Wein-Projekte des gebürtigen Siegerländers Sebastian Keller, der auf Mallorca, im Anbaugebiet Yecla und an der Mosel tätig ist. Entsprechend reicht das Spektrum von Riesling und Pinot Blanc bis zum reinsortigen Top-Monastrell aus Yecla. Keller gründete Atlan & Artisan bereits im Jahr 2010. Die Weine können über ein Deutschlandlager von Atlan & Artisan bezogen werden. aw

Anzeige