Neue Weine bei Riegel

Mittwoch, 9. August 2017 - 13:30
Handel
Weinhandel
Neben Bordeaux setzt Peter Riegel im Premiumbereich auf Piemont und den Barolo Resa54 von Brandini (Foto: Peter Riegel)

Der Bioweinspezialist Riegel hat sein Sortiment um Neuzugänge aus Italien und Frankreich erweitert. Für das Piemont konnten die Orsinger die Agricola Brandini gewinnen und decken mit deren Weinen nun auch den Premiumbereich mit den wichtigsten regionalen Rebsorten ab. Weitere Verstärkung erhält das Piemont mit den beiden Demeter-zertifizierten Weinen Gavi DOCG und Piemonte DOC Barbera der Tenuta del Melo.

Aus Frankreich ist der 2014er Premier Grand Cru Classé von Canon-La-Gaffelière aus Saint-Émilion neu im Portfolio. Mit dem 2014er präsentiert das Weingut seinen ersten biozertifizierten Jahrgang. Für noch mehr Bordeaux »für einen guten Preis und als idealen Einstieg in die Region«, wie es in der Presseaussendung heißt, sorgen die Neuzugänge Château du Ballandreau und Château La Guillaumette. red

Anzeige