Matthias Schaub wechselt zu Zonin1821

Donnerstag, 13. April 2017 - 16:15
Handel
Weinhandel
Matthias Schaub ist Zonins neuer Gebietsleiter für den deutschsprachigen Raum (Foto: Zonin 1821)

Auf der Vinitaly stellte Zonin1821 seinen neuen Gebietsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz vor. Matthias Schaub kann auf eine 20-jährige Karriere bei hochkarätigen Wein- und Spirituosen-Unternehmen zurückblicken, darunter Pernod Ricard, Bacardi, Pommery und zuletzt Mezzacorona. Schaub wird direkt an den Verkaufs- und Marketingchef Giuseppe Di Gioia berichten und vom Standort München aus arbeiten. Ihm sind ein LEH Key Account Manager und zwei Verkaufsleiter mit Standort Deutschland unterstellt. Zonin1821 will das deutsche Team in Kürze weiter aufstocken. vc

Anzeige