Hagel in Bordeaux

Mittwoch, 30. Mai 2018 - 15:45
Hersteller
Wein

Bei einem Hagelunwetter am Samstag, dem 27. Mai, haben rund 5 Prozent der 112.000 Hektar Weinberge der Bordeaux-Region zum Teil schwerere Schäden davon getragen. In einigen Parzellen sei mit einem Totalausfall der Ernte zu rechnen, berichtete die Lokale Presse. Für die nächsten Tage wurde mit weiteren schweren Unwettern in Südwestfrankreich gerechnet. red

Anzeige