Geile Weine für Globus Weinlounge

Montag, 28. Oktober 2019 - 17:00
Handel
Weinhandel
Geteilt mit: 
In vier Globus-Märkten wird die neue Weinlounge von Geile Weine bestückt (Foto: Volker Oehl)

Das Handelsunternehmen Globus, St. Wendel, testet in vier seiner Märkte die neu entwickelte Globus Weinlounge. Hierfür kooperiert Globus mit dem Online-Händler Geile Weine, aus dessen Sortiment die Weine der Weinlounge stammen. 

Das Angebot besteht aus 30 deutschen Weinen, mit denen vor allem junge Käufer angesprochen werden sollen. Die Regale der Weinlounge werden durch ihr Design vom nach Ländern sortierten Weinangebot abgehoben. Die offerierten Weine sollen nach Angaben einer Pressemitteilung von Globus mit »Inhaltsstarken Etiketten« überzeugen. Neben den einzelnen Weinen werden in der Weinlounge auch Pakete angeboten, die thematisch auf einen Trinkanlass abgestimmt sind. Damit nimmt Globus die ursprüngliche Gründungsidee von Geile Weine in sein Programm auf. 

»Aktuell lässt sich eine einzigartige Entwicklung beobachten: Junge Winzer kreieren ganz neue Weine, entwickeln eigene Linien und schlagen innovative Wege in der Vermarktung ihrer Produkte ein. Gleichzeitig kauft die junge Generation der Kunden ihren Wein ganz anders ein«, erklärt Petra Schäfer, Geschäftsführerin Einkauf Ware, Marketing, Eigenmarken und Vertrieb Mitte bei Globus. »Jungen Weintrinkern geht es weniger darum, aus welchem Land, welcher Lage oder welcher Rebsorte der Wein stammt. Vielmehr ist den Käufern wichtig, dass der ausgesuchte Wein zum Anlass passt. Und dafür wünschen sie sich Empfehlungen – fernab vom klassischen ›Weinsprech‹ und direkt am Weinregal.« red

Anzeige