Direktor für Primitivo di Manduria

Donnerstag, 7. Dezember 2017 - 11:15
Hersteller
Wein
Seit November leitet Adriano Pasculli de Angelis das Konsortium Primitivo di Manduria

Das Konsortium des Primitivo di Manduria hat erstmals einen Direktor ernannt. Im April war die Stelle per Pressemitteilung ausgeschrieben worden, im November trat Adriano Pasculli de Angelis, Jahrgang 1975, die Geschäftsführung eines der bedeutendsten Konsortien der Region an.

Pasculli de Angelis, gebürtig in Bari, arbeitete bis vor wenigen Monaten in leitender Stellung im Weinsektor in Napa Valley und Sonoma. Er erklärte bei Amtsantritt, vor allem die Internationalisierung vorantreiben und Fälschungen bekämpfen zu wollen. vc

Anzeige