Des Grafens neue Kleider

Montag, 11. März 2019 - 17:30
Produkte
Sortiment
Beim VDP-Weingut Markgraf von Baden blicken die neugestalteten Weine zurück in die Vergangenheit des Hauses Baden

Auch neben dem Joint Venture um die LEH-Weinlinie 1112 kooperiert das Weingut Markgraf von Baden mit Rotkäppchen Mumm. So sind die Adelsvertreter nicht nur am VDP-Stand, sondern auch am Stand von Rotkäppchen (13 A20) vertreten.

Auch beim neuen Design, das der Markgraf von Baden auf der ProWein präsentiert, dürfte Rotkäppchen seine Finger im Spiel gehabt haben. Die neuen Ausstattungen lehnen sich an der Qualitätspyramide an. Die Gutsweine aus Spät-, Weiß- und Grauburgunder sind schwarz-weiß verpackt, die Ortsweine mit goldener Schrift verziert, und für die Lagenweine spendiert der Markgraf  schwarze Reliefetiketten mit goldener Schrift. Hinzu kommen Porträts von Vertretern des Adelshauses, die das Hauptetikett im Briefmarkenformat ergänzen. 14 F40

Anzeige