Countdown für Grandi Langhe

Donnerstag, 31. Oktober 2019 - 16:30
Events
Branchentermine
Die Grandi Langhe bilden den Auftakt der Anteprima-Jahrgangsverkostungen

Der Countdown läuft für Grandi Langhe 2020. Fachbesucher können sich ab sofort für die Jahrgangspräsentation »Grandi Langhe« anmelden. Sie findet als erste Anteprima des Jahres am 27. und 28. Januar 2020 im Kongresszentrum von Alba statt, direkt im Anschluss an die Weinjournalisten vorbehaltene Nebbiolo Prima. 

Die veranstaltenden Konsortien (Barolo, Barbaresco, Alba, Langhe und Dogliani sowie Roero) hatten im vergangenen Jahr beschlossen, den Showdown der piemontesischen Spitzenweine vom Zweijahresrhythmus auf jährliches Erscheinen zu verdichten. Gleichzeitig verlegten sie die »Grandi Langhe« von Mai auf den Januar vor.

2019 besuchten über 2.000 Weinprofis aus mehr als 30 Ländern das Kultevent um die Rebsorte Nebbiolo. 2020 werden 200 Weingüter über 1.500 Weine zur Verkostung ausstellen. Im Fokus stehen Barolo 2016, Barbaresco 2017 und Roero 2017, die von weiteren Herkünften aus der Langhe und dem Roero flankiert werden. 

Die Veranstalter bieten ebenfalls Seminare von »Mapman« Alessandro Masnaghetti an, der die registrierten Lagen (Menzioni Geografiche Aggiuntive) in Barolo, Barbaresco, Roero, Dogliani und Diano erläutert. Die Anmeldung ist direkt auf der Webseite www.grandilanghe.com möglich. vc

Anzeige