Carus geht zu Pieroth

Donnerstag, 9. August 2018 - 15:15
Hersteller
Wein
Michael Carus organisiert künftig den Weineinkauf für Pieroth (Foto: Kreklau)
Zum 1. September beginnt Michael Carus bei der Pieroth Wein AG, Burg Layen, seine Tätigkeit als Leiter des strategischen Weineinkaufs. Er folgt auf Meike Schmidt-Krenz, die sich nach Informationen von Pieroth beruflich umorientiert und das Unternehmen zum 14. September verlassen wird. Die Aufgaben im Weineinkauf sind Carus wohlvertraut. Sowohl bei Binderer St. Ursula als auch zuvor für Tophi und die Weinkellerei Ostrau war er in dieser Funktion tätig.

Bei Pieroth Wein gibt es im Zuge der Personalie eine Neuaufteilung der Einkaufsverantwortlichkeiten. Der Einkaufsbereich Non-Wine wandert in den Gesamtbereich Technik und wird künftig von Betriebsleiter Dirk Friesenhahn verantwortet. cg

Anzeige