Bührmann Weine: Aktiver in den LEH

Freitag, 16. Dezember 2011 - 12:00

Das Weinhandelsunternehmen Bührmann Weine GmbH mit Sitz in Moers will in Zukunft verstärkt den deutschen Lebensmitteleinzelhandel beliefern.

(js) Das bestätigte Geschäftsführer Erich Kümper auf Nachfrage von WEINWIRTSCHAFT. Bisher lag der Fokus stark auf dem Geschäft mit und der Gastronomie und dem Facheinzelhandel. Zuletzt hatte Bührmann Weine den in 2009 den Gastrospezialisten Diekmann in Zeiskam übernommen. Zum 1. Oktober wurde Guido Koch als nationaler Verkaufsleiter für den LEH engagiert. Koch war zuvor fast zwei Jahre für R. Münchow - internationale Weine und Delikatessen e.K. in Singen als Key Accounter tätig. Des Weiteren wird Tochter Julia Kümper (28) als Verkaufsleitung den Bereich LEH unterstützen. Nach dem BWL-Studium war sie im Vertrieb im deutschen Discount tätig. »Wir haben potente Lieferanten, die den LEH mit Fokus auf Zentrallagergeschäften und die selbstständigen Lebensmitteleinzelhändler beliefern können. Dabei wird es sich nur um Erzeugerabfüllung handeln«, erklärt Erich Kümper.

Anzeige