Bekommt die Vinexpo Bordeaux die Hallen nicht voll?

Donnerstag, 21. März 2019 - 17:00
Events
Messen
Die Vinexpo im Jahr 2017 (Foto: Phil-Labeguerie)

Laut französischem Nachrichten-Portal Vitisphere hat die auf das Datum 13. bis 16. Mai 2019 vorgezogene Fachmesse Vinexpo in Bordeaux Probleme, die Hallen voll zu bekommen. Ziel der Messe laut Pressemitteilung vom 25. Februar sei es, rund 2.000 Aussteller zu präsentieren. 2017 zeigten noch 2.300 Aussteller Flagge auf der Vinexpo. Zweifel, dass die Messe und damit die Handelskammer von Bordeaux als Träger der Vinexpo ihr Ziel noch erreicht, wecken Auswertungen der bisher als Aussteller aufgelisteten Teilnehmer. 

Lediglich 830 Aussteller hätten laut Vitisphere bisher Stände in Bordeaux gebucht. Das seien zwei Monate vor der Veranstaltung erschreckend wenige Aussteller. Bekannt ist das einige prominente französische Weinunternehmen der Messe fern bleiben werden. Dazu zählen etwa das Familienunternehmen Boisset oder die Winzergenossenschaft Plaimnont in Südwestfrankeich. hp

Anzeige