86100 Meiningers Weintest

Verkostungsdatum: 
31.12.2020
Teilnahmegebühr pro Probe: 
165,00€ (zzgl. MwSt)
Einzusendende Flaschen pro Probe: 
3
Anmeldeschluss: 
31.12.2020
Einsendeschluss: 
31.12.2020

Meiningers Weintest – Bedingungen

Präambel
Der Meininger Verlag bietet mit dem MW Meininger Weintest eine wichtige Orientierung am Markt, die auch für Endverbraucher eine hohe Relevanz besitzen und zugleich den fairen Wettbewerb unter den Weinanbietern fördert. Meiningers Weintest bietet den Rahmen für die Bewertung und Auszeichnung von Weinen, die auch eine Kennzeichnung der errungenen Bewertungen in der Etikettierung erlaubt.

Ziel des Weintests ist die Förderung der Weinqualität und der Vermarktung der eingereichten Weine und Schaumweine. Eine unabhängige, neutrale und fachgerechte Beurteilung der Weine durch eine Jury garantiert die seriöse und professionelle Durchführung des Weintests.

Zugelassene Kategorien
Zugelassen sind Erzeugnisse folgender Kategorien:
2.1 Stillweine aller Qualitätsstufen, Rebsorten oder Cuvées und Geschmacksrichtungen
2.2 Schaumweine aller Qualitätsstufen, Rebsorten oder Cuvées und Geschmacksrichtungen
2.3 Perlweine aller Qualitätsstufen, Rebsorten oder Cuvées und Geschmacksrichtungen
2.4 Süßweine

Je angestellter Probe sind 3 Flaschen für die Teilnahme am Wettbewerb einzureichen. Es werden nur frei Haus frankierte an die Adresse der MEININGER VERLAG GmbH zugestellte Proben angenommen.

Für jede Probe muss ein vollständig ausgefüllter Produktpass mit allen erforderlichen Angaben vorliegen. Die MEININGER VERLAG GmbH behält sich zusätzlich das Recht vor, Weine auf ihre Identität zu überprüfen; diese Handelsanalyse kann in Rechnung gestellt werden. Die Angaben im Produktpass sind für sämtliche Veröffentlichungen verbindlich.

Jury-Verkostung/Auszeichnungen
Die Verkostung findet monatlich statt. Eingereichte Weine werden bis zum 10. eines jeden Monats verkostet und bewertet. Die Jury setzt sich aus fachlich versierten Verkostern zusammen, die aufgrund Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten berufen werden und bereits regelmäßig an Verkostungen im Meininger Verlag teilnehmen.

Auszeichnungen werden nach folgendem Wertungsschema verliehen:
81 P und mehr        Meiningers Weintest gut
85 P und mehr        Meiningers Weintest sehr gut
90 P und mehr        Meiningers Weintest herausragend

Ergebnisse

Der Antragssteller erhält unmittelbar nach der Verkostung, spätestens innerhalb 1 Woche nach der Verkostung Nachricht vom Ergebnis des Weintests.

Die Verwendung der Auszeichnung darf nur in der vom Meininger Verlag genehmigten Form erfolgen. Dies gilt sowohl für die Etikettierung wie für die Verwendung von Druckerzeugnissen oder aller anderen Formen der Veröffentlichung einschließlich jeder Art elektronischer Medien.

Nutzung der Auszeichnungen und Logos
Die erhaltene Auszeichnung können für ihre Etikettierung und Werbung genutzt werden. Für die Nutzung der Auszeichnungen gelten die gesonderten Nutzungsbedingungen:
„Richtlinien für die Nutzung und Werbung der Auszeichnungen der MEININGER VERLAG GmbH“. 

MEININGER VERLAG GmbH
Maximilianstraße 7-17
67433 Neustadt
Telefon: +49 6321 8908-951
Telefax: +49 6321 8908-954

Stefan Wollek
Telefon: 
+49 6321-8908-951
Fax: 
+49 6321-8908-954
Probe anmelden