Suche

Die Suche ergab 181 Ergebnisse in 0.069 Sekunden.

Suchergebnisse

    Bild: Aschl GmbH
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    26.04.2019

    Das Weingut Ludger Veit an der Mosel setzt auf moderne Entwässerungstechnik.

    Foto: Sika Deutschland GmbH
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    26.04.2019

    An die Bodenbeschichtung im Weingut Schloss Johannisberg werden viele Anforderungen gestellt.

    Foto: Kreklau/Wiciok
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    26.04.2019

    Ob Erdbeer-, Mango- oder Schoko-Geschmack, die Möglichkeiten für Farben und Zutaten aromatisierter Weinpodukte scheinen fast unbegrenzt.

    Foto: Sopexa
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    26.04.2019

    Anhand der Daten aus der Qualitätsweinprüfung können die Entwicklungen des Weinmarktes für die Anbaugebiete in Rheinland- Pfalz analysiert werden.

    Foto: Oberhofer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    26.04.2019

    Landläufig wird davon ausgegangen, dass sich Verbraucherpreise an den Erzeugungskosten orientieren. Dies ist jedoch eher die Ausnahme.

    Foto: Winfried Schönbach
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    12.04.2019

    Beim letzten Treffen der Expertengruppe »Enviro« der OIV wurde Prof. Dr. Hans Reiner Schultz zum Präsidenten der Expertengruppe gewählt.

    Foto: Martin Ladach
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    12.04.2019

    Neue Sorten werden dem Weinbau künftig helfen, den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen.

    Foto: Karl-Heinz Tappe
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    12.04.2019

    Neuigkeiten vom BDO

    Foto: G. Götz
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    12.04.2019

    Nach der Vorbereitung des Jungfeldes gilt es, die Auszeilung zu planen. Dabei sollten eine ausreichende Zeilenbreite und -länge sowie das Vorgewende eingeplant werden.

    Foto: Bernhard Schandelmaier
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    12.04.2019

    Viele Hersteller und Händler bieten auch gebrauchte Traubenpressen an. Was beim Kauf zu beachten ist und wann sich ein Neukauf lohnt.

    Foto: J. Weiand
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    12.04.2019

    Bei einigen 2018er Weinen kann eine teilweise Entalkoholisierung sinnvoll sein. Mittels hydrophober Membran ist das relativ kostengünstig möglich.

    Foto: Fader
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    12.04.2019

    Pflanzenschutz im ökologischen Weinbau kann nur durch kombinierte Strategien erfolgreich sein.

    Foto: Sascha Kreklau
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    29.03.2019

    Am Vorabend der Prowein fanden die 15. Meininger Awards Excellence in wine & spirit statt.

    Foto: G. Götz
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    29.03.2019

    TEIL 1 Neuanlagen sind weitreichende Investitionen in die Zukunft des Betriebes und sollten entsprechend sorgfältig geplant werden.

    Bilder: ecoTech, Firma Wagner
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    29.03.2019

    Reben werden bereits seit einigen Jahren satellitengesteuert gesetzt, jetzt können auch Pfähle vollautomatisch und GPS-gesteuert positioniert werden.

    Foto: DLR RLP
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    29.03.2019

    Neue Techniken zur Unterstockbodenpflege werden im Rahmen eines ATW-Forschungsvorhabens am DLR Rheinpfalz untersucht. Dr. Matthias Petgen und Oliver Kurz stellen die im Projekt untersuchten Verfahren vor.

    Foto: DLR RLP
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    29.03.2019

    Das Sortieren des Lesegutes nach Qualitätsparametern wird immer wichtiger. Die Hersteller arbeiten an Innovationen.

    Foto: Ruppert
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    29.03.2019

    Der Frühling steht vor der Tür. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, das Sprühgerät in einen einwandfreien Zustand zu versetzen.

    Alois Huber (li.) und Edwin Schrank (re.) dankten Prof. Ernst Rühl für seine geleistete Arbeit
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.03.2019

    Zusammenfassung der Rebveredlertagung, Änderung der Anwendungsbestimmungen beim Pflanzenschutz, Tourismus schafft Arbeitsplätze und viele weitere interessante Themen.

    Foto: M. Porten
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.03.2019

    In der Schweiz werden Drohnen bereits zum Spritzen eingesetzt. Besonders bei der Herangehensweise können wir von unseren Nachbarn lernen.

    Foto: M. Petgen
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.03.2019

    Trockenheit und hohe Temperaturen schaden den Reben, doch es gibt Maßnahmen, die helfen können.

    Foto: Ziegler
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.03.2019

    Die Erfolge deutscher Winzer beim Großen Internationalen Weinpreis Mundus Vini.

    Foto: Karl Heinz Tappe
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.03.2019

    Neuigkeiten vom BDO

    Foto: Martin Ladach
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.03.2019

    Der Klimawandel und die mit ihm einhergehenden Wetterextreme haben massiven Einfluss auf den Weinbau. Besonders im Pflanzenschutz sind die richtigen Strategien gefragt.

    Foto: Stephan Presser
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.03.2019

    Dominik Durner ist überzeugt, dass die Bezahlung nur eines von vielen wichtigen Instrumenten ist, um Fachkräfte an den Betrieb zu binden.

    Foto: Agrotop
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.03.2019

    Noch immer werden etwa 50 Prozent der Pflanzenschutzmittel-Einträge in Oberflächengewässer durch Punktquellen verursacht.

    Der Vinissima-Vorstand hat ein abwechslungsreiches Programm für rund 200 Besucherinnen aus ganz Deutschland organisiert Foto: Ralf Ziegler
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.03.2019

    Erste Genossenschaft zertifiziert, Facettenreiche Frauenpower, Württemberg investiert und die Aktivitäten des Meininger Verlags auf der ProWein.

    Foto: E. Müller
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.03.2019

    Ein geeignetes Bearbeitungskonzept lässt sich am besten durch eine ebenso differenzierte wie undogmatische Betrachtung finden.

    Bilder: ecoTech, Firma Wagner
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.03.2019

    Den Grundstein für spätere Erträge legt der Winzer bereits bei der Neuanlage. GPS-gesteuerte Geräte können helfen, Böden, Arbeitsprozesse und auch die Qualität zu optimieren.

    FOTO: RALF ZIEGLER
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.03.2019

    Sonderheft mit den Auszeichnungen von Mundus Vini Biofach

Seiten