Suche

Die Suche ergab 11551 Ergebnisse in 0.183 Sekunden.

Suchergebnisse

    Präsidiales Auditorium (v.l.): Reinhold Hörner (Pfalz), Klaus Schneider (DWV), Walter Clüsserath (Mosel), Hermann Hohl (Württemberg) sowie Frank Backknecht (IRV/CIP)
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Jubiläumsveranstaltung der Deutschen Rebenpflanzguterzeuger, Visionäre Architektur, DWI startet Werbekampagne und vieles mehr.

    Foto: Elisabeth Vogt
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    »Pét Nat«-Produkte sind in Deutschland nicht rechtlich definiert, weshalb teilweise kontroverse Diskussionen über sie entstehen.

    Foto: beeboys – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Alkoholreduzierte Sektgrundweine ermöglichen einen schlanken und frischen Sekttyp, trotz eines späten Lesezeitpunkts.

    Foto: Bernhard Schandelmaier
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Vor allem für Betriebe, die ihre Weine im LEH vermarkten, gelten besonders strenge Hygienevorschriften.

    Foto: Gajus – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Was macht Betriebe wirtschaftlich erfolgreich? Kernpunkte sind: die Unternehmensführung, die Positionierung auf dem Absatzmarkt sowie die Unternehmensnachfolge.

    Foto: Karl Bleyer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Neue Krankheiten und Schädlinge – im 2. Teil geht es um die Amerikanische Rebzikade und die von ihr übertragene Krankheit Flavesence dorée.

    Foto: goodluz – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Klar getrennte Aufgabenbereiche können helfen, Konfliktpotenziale in Familienbetrieben zu minimieren.

    Foto: Müller
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Problempilz Botrytis: Es gibt viele Stellschrauben, mit denen sich die Traubengesundheit beeinflussen lässt.

    Christoph Knoke, Managing Director IRI Deutschland. (Foto: IRI)
    Anzeige
    15.07.2019

    Das "Lieferanten Cockpit" erschließt Globus und seinen Lieferanten komplexe Analysen und detaillierte Insights aus Bon- und Kundenkartendaten. Christoph Knoke, Managing Director IRI Deutschland, hat der GETRÄNKE ZEITUNG das Tool erläutert.

    Primum Familiae Vini ist ein überregionaler Verband und besteht aus Mitgliedern führender Familienweingüter. (Foto: Primum Familiae Vini)
    Verbände
    Service
    10.07.2019

    Marc Perrin wurde zum Präsidenten des PFV-Verbandes ernannt.

    Die neue Leichtigkeit
    Produkte
    Spirituosen
    08.07.2019

    Der Genussfaktor wird beim Trinken immer wichtiger. Drinks mit weniger Alkohol gewinnen zunehmend an Sexyness.

    Gegrilltes Hühnerfleisch auf Reis (Yakitori Donburi); Foto: StockFood/Morgans, Gareth
    Service
    07.07.2019

    Der schnelle Alltags-Klassiker aus Japan.

    Foto: Pfalzwein eV
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    Verbände
    05.07.2019

    Neuer Weinköniginnen-Wahlmodus in der Pfalz, Badische Weinwerbung gerettet, geglückte Fusion in der Südpfalz, und vieles mehr.

    FOTO: allexxandarx - stock.adobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Mit dem Harbertson-Adams Assay können die Gehalte der polymeren Pigmente bestimmt werden, die für die Farbstabilität eines Rotweines wichtig sind.

    Foto: J.Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Weicher Storchschnabel

    Foto: Eaton
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Hefen im Praxistest: Mit der passenden Hefe kann auch Einfluss auf die Menge des gebildeten Glycerins genommen werden.

    Foto: Creativa Images – StockAdobe.com risikomanagement 32 der
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Weinbaubetriebe sind verschiedenen Risiken ausgesetzt. Eine Absicherung kann im Ernstfall Umsatzeinbußen ausgleichen.

    Foto: Klaus Schrameyer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Globaliserung und Klimawandel begünstigen neue Schädlinge und Krankheiten. In dieser und den nächsten Ausgaben stellen wir einige davon vor.

    FOTO: RALF ZIEGLER
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Der Meininger Verlag zeichnete am 27. Juni zusammen mit dem rheinland-pfälzischen Weinbauminister Dr. Volker Wissing Weingüter für ihre besten Rieslinge aus.

    Foto: Bleyer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Trauben Teilen: Neben einer mit zunehmender Reife nachlassenden Stabilität der Beerenhaut ist übermäßige Traubenkompaktheit die Hauptursache für Traubenfäule.

    Handel
    Weinhandel
    26.06.2019

    Gefakte Expertenkommentare? Copy and paste ist nicht nur eine Methode, um zu akademischen Würden zu gelangen, auch im Onlinehandel scheint die Methode beliebt zu sein. Wohlwollende Expertenmeinung hilft immer.

    Das Gelände der Reis Flaschengroßhandel GmbH
    Anzeige
    26.06.2019

    Wenn es um Nachhaltigkeit geht, ist die Vermeidung oder Wiederverwendbarkeit von Verpackungen eines der zentralen Themen. Eine der umweltfreundlichsten und nachhaltigsten Verpackungsweisen ist Glas. Damit beschäftigt sich der Reis Flaschengroßhandel seit 67 Jahren.

    Weinelf vs. Vatikan
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Die Weinelf in Rom, Schultz als Präsident bestätigt, Positive Entwicklung des Exports und vieles mehr.

    Foto: ©artjazz – stock.adobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Es wird viel über Orange- und Naturweine geredet, geschrieben und es werden auch immer mehr Weine produziert. Keiner möchte den neuen Trend verpassen.

    Foto: Scharfenberger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Von der Idee bis zur Inbetriebnahme: Beim Bau eines neuen Kelterhauses gibt es einiges zu beachten.

    Foto: Tatsiana Yatsevich (Caftor)
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Praktische Vorteile einer kombinierten Säuerung mit L-Weinsäure und L-Äpfelsäure – eine Antwort auf den Klimawandel im Weinausbau.

    Foto: J.Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Inkarnat-Klee

    Foto: Gerd Götz
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Unterschiedlichste Spätburgunderklone stehen dem Winzer zur Auswahl, doch welcher ist der Richtige, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen?

    Foto: karinbe – stock.adobe.com weintourismus 32 der
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Ein aktuelle Befragung von Weinbaubetrieben zeigt die Bedeutung und Entwicklung weintouristischer Aktivitäten in allen deutschen Weinanbaugebieten.

    Foto: Oliver Kurz
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Durch verschiedene weinbauliche Maßnahmen wie das Laubwandmanagement lassen sich Photosyntheseleistung und Zuckergehalt der Beeren beeinflussen.

Seiten