Suche

Die Suche ergab 13 Ergebnisse in 0.05 Sekunden.

Suchergebnisse

    v.l.: Der BWV-Vorstand um Vizepräsident Thomas Walz, Präsident Kilian Schneider, Geschäftsführer Peter Wohlfarth und Vizepräsident Ernst Nickel bei der Frühjahrspressekonferenz
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.02.2019

    Pressekonferenz zur Badischen Weinwerbung, die Qualitätsweinprüfung wird digitaler, Rückblick zur Geisenheimer Unternehmensanalyse und Vieles mehr.

    Foto: Fotolia/romannoru
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.02.2019

    Das sollte man bei den 2018er-Weinen aus analytischer und kellertechnischer Sicht vor und während der Abfüllung beachten.

    Der Oenologe
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.02.2019

    Neuigkeiten vom BDO

    Foto: J.Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.02.2019

    Die Weinbautechnik Messe in Nieder-Olm war wieder sehr gut besucht. Vor allem Geräte zur mechanischen Unterstockbewirtschaftung waren gefragt.

    Foto: Dr. Edgar Müller, DLR R-N-H
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.02.2019

    Der Boden ist die wichtigste Ressource für den Weinbau, aber noch immer bestehen Unklarheiten über die richtige Bewirtschaftung.

    Foto: Iris Führ
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    15.02.2019

    Noch vor dem Knospenschwellen sollte auf Austriebsschädlinge, wie Rhombenspanner, Erdraupen, Kräuselmilben und Rote Spinne geachtet werden.

    Foto: Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.02.2019

    Nachhaltigkeitspreis Rheinhessen 2019, Pfalzwein mit Doppelspitze, Agrar- und Weinbautage, uvm.

    Foto: Klein
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.02.2019

    Erste Impressionen aus Nieder-Olm

    Bild: M. Porten
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.02.2019

    Mit dem neuen System zur mechanischen Unterstockbearbeitung, dem »Beiser 1«, lässt sich der Weinbergsboden schonend und kostengünstig pflegen.

    Foto: C. Krück
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.02.2019

    Carmen Krück war früher in der Modebranche tätig, ob das heute noch Einfluss auf ihre Kleidung im Weinberg hat, verrät sie im Interview.

    Foto: Grabowski Böll
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.02.2019

    Viele unterschiedliche Etiketten haben einen berechtigten Platz im Supermarktregal, weil sie unterschiedliche Zielgruppen erreichen sollen. Interessant ist jedoch, welche Überlegungen hinter jedem einzelnen Etikett stecken.

    Triebspitze (Foto: Gerd Götz)
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.02.2019

    Die Augenfruchtbarkeit ist stark von Witterung und Ertrag des Vorjahres abhängig.

    Foto: Belchim Crop Protection
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    01.02.2019

    Mit der Zulassung von »Vintec« steht nun das erste Pflanzenschutzmittel zur Bekämpfung des Schadkomplexes zur Verfügung.