Suche

Die Suche ergab 18 Ergebnisse in 0.072 Sekunden.

Suchergebnisse

    Der Bayer-Weinbautag lockte wieder viele Winzer nach Diedesfeld
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    30.08.2019

    Bayer Weinbautag, Fritz Keller als DFB-Präsident, Rebfläche in Deutschland erweitert, Lesebeginn und vieles mehr.

    Foto: Famulus Verpackungen Horst GmbH
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    30.08.2019

    Der Trend geht klar zu Natürlichkeit und Nachhaltigkeit. »Weniger ist mehr« scheint das Motto der Weinpräsente-Kollektion 2019 zu sein.

    Foto: Karl Bleyer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    30.08.2019

    Pierce’s Disease: das klingt nicht nur gefährlich, sondern ist es auch: Im dritten Teil der Serie geht es um das »Feuerbakterium« und die von ihm verursachte Pierce’sche Krankheit.

    Foto: Africa Studio – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    30.08.2019

    Ausgewählte Buchführungsdaten, die jährlich von der Bundesregierung zur Verfügung gestellt werden, geben Auskunft über die Rentabilität deutscher Weingüter.

    Foto: Oculyze
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    30.08.2019

    Mit einem mobilen Mikroskop und einem Smartphone können Winzer Gärstörungen frühzeitig erkennen.

    Foto: Erbslöh
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    30.08.2019

    Speziell entwickelte Enzyme mindern die Farbextraktion bei gleichbleibend hoher Saftausbeute.

    Foto: DPD
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    30.08.2019

    Digitalisierung macht auch den Weinversand schneller und effektiver. Versendern wie Kunden bringt sie somit Vorteile.

    © B. Schandelmaier
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    30.08.2019

    Hochwertige Schaumweine verbringen zwei und mehr Jahre auf der Flasche in ständigem Kontakt mit der Hefe. Das erfordert einen besonderen Ausbau.

    © B. Schandelmaier
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Die Kontrolle des Gärverlaufes mit dem Refraktometer ist schon lange bekannt, wird aber bisher nur selten genutzt.

    Foto: H. Klein
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Im Rahmen seiner Sommertour besuchte RLP-Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing u.a. die Firma Braun Maschinenbau und testete das teilautonome Fahren im Weinberg.

    Foto: Elena Schweitzer – StockAdobe.com oenologie 18 der
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Mittels eines mindestens 24 Stunden vorkultivierten Hefeansatzes kann ein kurativer Abbau der Diacetyl-Konzentration im ungeschwefelten Weißwein gelingen.

    Foto: J.Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Acker-Winde

    Foto: Matthias Schmitt
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Wie denken Erzeuger über Produktion und Marktbedeutung des trendigen Schaumweins?

    Foto: Karl Heinz Tappe
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Neuigkeiten vom BDO

    Foto: Martin Ladach
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Am DLR Rheinpfalz werden im Rahmen eines ATW-Forschungsvorhabens neue Techniken zur Unterstockbodenpflege untersucht. Dr. Matthias Petgen und Oliver Kurz stellen die Ergebnisse der Bachelorthesen von Jens Orb und Swen Löffelbein vom Weincampus Neustadt vor.

    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Mehr als die Hälfte der ddw-Leser ist unter 50. Der Frauenanteil in der Leserschaft wächst und obwohl gerade Frauen onlineaffin sind, setzen die ddw-Leser auf Print.

    Foto: georgerudy – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Der selbstständige Lebensmitteleinzelhandel entwickelt sich immer mehr zur Konkurrenz des Weinfachhandels und bietet somit auch Vermarktungschancen für Weingüter.

    Foto: Robin Husslein
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Auch Winzer sind wichtige Akteure, wenn es darum geht, das Grundwasser vor Nährstoffeinträgen aus Düngemitteln und Bodenpflege zu schützen.