Suche

Die Suche ergab 58 Ergebnisse in 0.043 Sekunden.

Suchergebnisse

    Insgesamt landen etwa 37 Prozent der Getränkekartons gar nicht erst im Gelben Sack, sondern werden fälschlich in der Papiertonne, dem Restabfall oder der Umwelt entsorgt, kritisiert die Deutsche Umwelthilfe. (Foto: DUH)
    Hersteller
    Handel
    Verbände
    17.10.2019

    Mehrwegexperten wie Pro Mehrweg erreichten mittlerweile die Rücknahme des Gutachtens wegen nachweislich zu hoch angesetzten Mehrweg-Transportentfernungen.

    Die Unterschriftensammlung der Initiative "ProBiene" wird vorerst ausgesetzt (Foto: Joost - AdobeStock.de
    Technologie
    Verbände
    Regional
    16.10.2019

    Die Unterschriftensammlung der Initiative "Pro Biene" wird zugunsten eines Gegenentwurfs der baden-württembergischen Landesregierung bis Mitte Dezember ausgesetzt.

    Einwegflaschen sind laut Deutscher Umwelthilfe das dominierende Packmittel bei Getränken und haben einen Gesamtanteil von 52 Prozent. (Foto: DUH)
    Hersteller
    Handel
    Verbände
    16.10.2019

    Anlass ist der zweite "Runde Tisch zur Abfallvermeidung" von Einwegplastik, der ohne Ergebnisse geblieben ist.

    Experte Walter König ist Geschäftsführer beim Bayerischen Brauerbund, des Verbandes Braugersten-Gemeinschaft und der Gesellschaft für Hopfenforschung. Foto: Bayerischer Brauerbund
    Bildung
    Verbände
    11.10.2019

    Extreme Wetterlagen nehmen zu. Welche Auswirkungen hat das auf die Bierbranche? Ein Gespräch mit dem Experten Walter König, Geschäftsführer der Braugersten-Gemeinschaft und der Gesellschaft für Hopfenforschung.

    Der erweiterte Beirat um Hauptgeschäftsführer Günter Guder will das Mehrwegsystem an einigen Stellen neu justieren. Mehr dazu in GZ 22. (Foto Pro Mehrweg)
    Getränkehandel
    LEH
    Convenience
    Verbände
    10.10.2019

    Günther Guder wurde auf der Mitgliederversammlung von Pro Mehrweg für drei Jahre in das Amt des Hauptgeschäftsführers bestellt. Diese Postion begleitete zuvor Jürgen Resch, Hauptgeschäftsführer Deutsche Umwelthilfe.

    Als Reaktion auf Airbus-Subventionen erheben die USA Strafzölle auf Wein
    Hersteller
    Handel
    Verbände
    09.10.2019

    Bundeslandwirtschaftsminsterin Julia Klöckner und der Verband Deutscher Weinexporteure e.V. (VDW) üben Kritik an US-Strafzöllen, die u. a. auf in die USA importierte Weine aus Deutschland erhoben werden.

    Übersicht der 14 DAC-Gebiete Österreichs (Fotocredit: ÖWM)
    Hersteller
    Wein
    Verbände
    02.10.2019

    Die Familie der österreichischen Weinbaugebiete mit DAC-Status wächst weiter.

    Die neue Deutsche Weinkönigin Angelina Vogt (Mitte) mit ihren Prinzessinen Carolin Hillenbrand (2.v.l.) und Julia Sophie Böcklen (2.v.r.) (Foto: DWI)
    Events
    Technologie
    Verbände
    Regional
    30.09.2019

    Nach nur zwei Jahren ist erneut eine Kandidatin von der Nahe Deutsche Weinkönigin. Angelina Vogt wird den deutschen Wein zusammen mit Julia Sophie Böcklen und Caroline Hillebrand im In- und Ausland vertreten.

    Barbara Metz, Stellvertretende DUH-Bundesgeschäftsführerin, und Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG. (Foto: FC Bayern München)
    Hersteller
    Technologie
    Verbände
    24.09.2019

    Das Mehrwegbechersystem des FC Bayern München erhält den europäischen Reusable-Award 2019.

    Vorstand des Weinbauverbandes Nahe im Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. Vordere Reihe (vlnr): Weinbauvizepräsident Rainer Klöckner, Weinbaupräsident Dr. Thomas Höfer, Weinbauvizepräsident Jakob Schneider, Alexander Wallhäuser, Geschäftsführer Harald Sperling. Hintere Reihe (vlnr): Ulrich Lorenz und Präsident Michael Horper (Foto: Norbert Krupp)
    Personal
    Verbände
    24.09.2019

    Am 3. September kam es zu Neuwahlen.

    Wie schon das neue Logo zeigt, soll der Fokus künftig weniger auf dem Barriqueausbau liegen (Quelle: Forum Pfalz)
    Technologie
    Verbände
    Regional
    19.09.2019

    Das Barrique Forum Pfalz steht vor einem Relaunch. Dabei werden der Name sowie die Statuten angepasst.

    Seit dem 5.9.19 Regionalsprecherinnen der Gruppe Nahe: Anette Closheim (Stellv., li.) und Laura Schneider (Foto: Vinissima e.V.)
    Personal
    Verbände
    19.09.2019

    Laura Schneider und Anette Closheim wurden als Sprecherinnen der Regionalgruppe Nahe gewählt.

    Der  Mehrweganteil sinkt weiter. Eine Ausnahme bildet allein Bier, wo der Mehrweganteil bis heute noch bei knapp 82 Prozent liegt. (Foto: Pixabay)
    Hersteller
    Handel
    Verbände
    18.09.2019

    Das Umweltbundesamt meldet in seiner neusten statistischen Auswertung, dass im Jahr 2017 nur rund 42 Prozent der Getränke in Mehrwegflaschen abgefüllt wurden. Was einem Rückgang von 0,5 Prozent im Vergleich zum Jahr 2016 entspricht.

    Mit Matthias Wolff verliert der Bio-Weinbau einen Mann der ersten Stunde (Foto: Ecovin Baden)
    Technologie
    Verbände
    Regional
    17.09.2019

    Am 23. August 2019 verstarb der langjährige Berater und Pionier des ökologischen Weinbaus Matthias Wolf.

    Verstärkt ab Oktober die Geschäftsführung des Deutschen Brauer-Bundes: Julia Busse. (Foto: DBB)
    Personal
    Verbände
    17.09.2019

    Julia Busse verantwortet ab 1. Oktober die Aufgabenbereiche Politik und Recht.

    In der School of Wine erhalten Sommeliers und interessierte Gastronomen jede Menge Einblicke und Fachwissen. (Foto: © CHEF-SACHE)
    Bildung
    Events
    Gastronomie
    Personal
    Technologie
    Verbände
    13.09.2019

    Die Chef-Sache 2019 lockt mit Top-Küchenchefs, Trendthemen und einem ausgeprägten Wein-Fokus nach Düsseldorf.

    Michael Horper (l.) zeichnet Rolf Haxel mit der Goldenen Ehrennadel aus. Sein Nachfolger Walter Clüsserath (r.) war einer der ersten Gratulanten (Foto: Knebel)
    Personal
    Verbände
    Regional
    10.09.2019

    Der frühere Präsident des Weinbauverbandes Mosel, Rolf Haxel, erhielt für seinen langjährigen Einsatz in unterschiedlichen Gremien die Goldene Ehrennadel des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau .

    Für Kellermeister Jürgen Off (l.) und Geschäftsführer Dr. Stefan Hübner (r.) spielt Nachhaltigkeit schon immer eine wichtige Rolle (Foto: Fair´n Green e.V.)
    Technologie
    Verbände
    Regional
    10.09.2019

    Die Weinmanufaktur Untertürkheim ist als erste deutsche Genossenschaft Mitglied im Verein "Fair´n Green" und hat eine entsprechende Zertifizierung durchlaufen.

    Ob dieser alte Diesel-Lastkraftwagen noch umrüstbar ist, ist eher fraglich. Fakt ist, dass auch die Getränkebranche ein wirtschaftliches Problem hätte, wenn Fahrverbote gegen Diesel-Lkw verhängt würden. (Pixabay)
    Handel
    Verbände
    05.09.2019

    Der Handelsverband Deutschland möchte vom Gesetzgeber die Nachrüstungsförderung vereinfachen und somit generelle Fahrverbote verhindern.

    Neumarkter Lammsbräu geht im Streit um das Biomineralwasser-Siegel von SGS Institut Fresenius in Berufung. (Foto: Neumarkter Lammsbräu)
    Hersteller
    Alkoholfrei
    Verbände
    05.09.2019

    Nachdem das Landgericht Frankfurt die Bio-Siegel-Klage von Neumarkter Lammsbräu gegen die Unternehmen Danone und SGS Institut Fresenius abgewiesen hat, geht Lammsbräu nun in Berufung.

    Das Siegel für Bio-Mineralwasser des SGS Institut Fresenius entspricht nach dem Urteil des Landgerichts Frankfurt allen Anforderungen, die an ein Biomineralwasser-Siegel gestellt werden. (Foto: SGS Institut Fresenius)
    Hersteller
    Alkoholfrei
    Verbände
    04.09.2019

    Das Landgericht Frankfurt hat heute das Urteil gefällt, dass das Mineralwasser der Marke Volvic zurecht das Qualitätssiegel „Premiummineralwasser mit Bio-Qualität“ des SGS Institut Fresenius trägt.

    Am 17. November entscheidet sich, wer auf Marc Almert als bester Sommelier Deutschlands folgt. (Foto: Sommelier-Union Deutschland)
    Events
    Gastronomie
    Personal
    Verbände
    04.09.2019

    Noch bis Freitag, 6. September, können sich ambitionierte Sommeliers für den wichtigsten deutschen Wettbewerb anmelden.

    Die wafg stellt klar: Getränkeverpackungen bei Erfrischungsgetränken und Wässern sind besser als ihr Ruf. (Foto: Pixabay)
    Alkoholfrei
    Verbände
    03.09.2019

    Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) stellt klar, dass die Getränkeverpackungen bei Erfrischungsgetränken und Wässern ein Vorbild der Kreislaufwirtschaft sind und beruft sich dabei auf Erhebungen der GfK.

    Neuer, hocherfreuter Master of Wine: Thomas Curtius (Foto: CurtiusWineConsulting)
    Bildung
    Verbände
    03.09.2019

    „Man lernt bei dieser Reise nicht nur sehr viel über Wein, sondern auch sehr viel über sich und seine Komfortzonen zu verlassen“, so der frische Absolvent.

    Der Internetauftritt des VDP wurde grundlegend überarbeitet
    Hersteller
    Verbände
    30.08.2019

    Der Verband Deutscher Prädikatsweingüter e.V. (VDP) hat seinen Internetauftritt grundlegend erneuert. Dank ihres responsiven Designs ist Seite jetzt wesentlich nutzerfreundlicher.

    Der Bundesverband privater Brauereien fordert eine Pfanderhöhung um mindestens das Doppelte. Derzeit beträgt es 8 Cent, für Flaschen mit Bügelverschluss sind es 15 Cent und für leere Kästen 1,50 Euro. (Foto: Pixabay)
    Hersteller
    Bier
    Verbände
    28.08.2019

    Als Begründung gibt die Behörde an, dass zwischen drei und vier Milliarden Bierflaschen bundesweit im Umlauf seien - aber nicht jede Pfandflasche den Weg zurückfinde.

    Alleine in Rheinhessen ist die Rebfläche 2019 um 143 Hektar gewachsen
    Hersteller
    Verbände
    Regional
    27.08.2019

    Die Rebfläche in Deutschland ist 2019 um mehr als 300 Hektar gewachsen. Der Löwenanteil an neu zugelassenen Flächen entfiel auf Rheinhessen.

    Wie hoch die Alphasäurewerte 2019 ausfallen, bleibt abzuwarten. Foto: Deutscher Brauer-Bund
    Verbände
    23.08.2019

    Der Verband Deutscher Hopfenpflanzer geht von einem höheren Ertrag als im Vorjahr aus und schätzt die Ernte 2019 auf 45.848,72 Tonnen.

    Innenministerium lässt Volksbegehren zu
    Hersteller
    Verbände
    Regional
    14.08.2019

    Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes Baden-Württemberg ist somit ein Volksbegehren über einen Gesetzentwurf möglich. Welche Folgen die Abstimmung für die Winzer in Baden haben wird, ist derzeit unklar. Klar ist, dass sich bereits Widerstand regt.

    Das Volksbegehren der Initiative "Pro Biene" könnten den Weinbau am Kaiserstuhl gefährden (Foto: Joost - AdobeStock.de)
    Hersteller
    Technologie
    Verbände
    Regional
    14.08.2019

    Landwirte und Winzer in Baden sehen ihre Existenz durch ein Volksbegehren der Initiative "Pro Biene" bedroht. Als Reaktion darauf bereiten sie einen eigenen Antrag vor.

Seiten