Suche

Die Suche ergab 7612 Ergebnisse in 0.149 Sekunden.

Suchergebnisse

    Zum Lesestart hat Weinkönigin Meike Klohr einen Solaris mit 92 Grad Oechsle gelesen
    Produkte
    Technologie
    Regional
    16.08.2019

    Mit einem Solaris des Weinguts Nett in Geinsheim startet heute offiziell die Weinlese 2019 in der Pfalz.

    © B. Schandelmaier
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Die Kontrolle des Gärverlaufes mit dem Refraktometer ist schon lange bekannt, wird aber bisher nur selten genutzt.

    Foto: H. Klein
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Im Rahmen seiner Sommertour besuchte RLP-Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing u.a. die Firma Braun Maschinenbau und testete das teilautonome Fahren im Weinberg.

    Foto: Elena Schweitzer – StockAdobe.com oenologie 18 der
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Mittels eines mindestens 24 Stunden vorkultivierten Hefeansatzes kann ein kurativer Abbau der Diacetyl-Konzentration im ungeschwefelten Weißwein gelingen.

    Foto: J.Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Acker-Winde

    Foto: Matthias Schmitt
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Wie denken Erzeuger über Produktion und Marktbedeutung des trendigen Schaumweins?

    Foto: Karl Heinz Tappe
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Neuigkeiten vom BDO

    Foto: Martin Ladach
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Am DLR Rheinpfalz werden im Rahmen eines ATW-Forschungsvorhabens neue Techniken zur Unterstockbodenpflege untersucht. Dr. Matthias Petgen und Oliver Kurz stellen die Ergebnisse der Bachelorthesen von Jens Orb und Swen Löffelbein vom Weincampus Neustadt vor.

    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Mehr als die Hälfte der ddw-Leser ist unter 50. Der Frauenanteil in der Leserschaft wächst und obwohl gerade Frauen onlineaffin sind, setzen die ddw-Leser auf Print.

    Foto: georgerudy – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Der selbstständige Lebensmitteleinzelhandel entwickelt sich immer mehr zur Konkurrenz des Weinfachhandels und bietet somit auch Vermarktungschancen für Weingüter.

    ddw16-17/2019
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019
    Oenologie
    Mikrobiologie
    Schaumwein
    Weinbau-ATW
    Marketing
    Foto: Robin Husslein
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Auch Winzer sind wichtige Akteure, wenn es darum geht, das Grundwasser vor Nährstoffeinträgen aus Düngemitteln und Bodenpflege zu schützen.

    Fritz Keller soll DFB-Präsident werden (Foto: Weinwirtschaft)
    Hersteller
    Personal
    15.08.2019

    Fritz Keller, Winzer am Kaiserstuhl und Präsident des Fußballbundesligisten SC Freiburg, soll neuer DFB-Präsident werden.

    Innenministerium lässt Volksbegehren zu
    Hersteller
    Verbände
    Regional
    14.08.2019

    Zum ersten Mal in der Geschichte des Landes Baden-Württemberg ist somit ein Volksbegehren über einen Gesetzentwurf möglich. Welche Folgen die Abstimmung für die Winzer in Baden haben wird, ist derzeit unklar. Klar ist, dass sich bereits Widerstand regt.

    Das Volksbegehren der Initiative "Pro Biene" könnten den Weinbau am Kaiserstuhl gefährden (Foto: Joost - AdobeStock.de)
    Hersteller
    Technologie
    Verbände
    Regional
    14.08.2019

    Landwirte und Winzer in Baden sehen ihre Existenz durch ein Volksbegehren der Initiative "Pro Biene" bedroht. Als Reaktion darauf bereiten sie einen eigenen Antrag vor.

    v.l.: Das neue Mittelrhein-Präsidium um Joachim Lorenz, Heinz-Uwe Fetz und Felix Pieper (Foto: Knebel)
    Verbände
    Regional
    14.08.2019

    Heinz-Uwe Fetz wurde für weitere fünf Jahre zum Weinbaupräsidenten des Mittelrhein gewählt.

    Präsidiales Auditorium (v.l.): Reinhold Hörner (Pfalz), Klaus Schneider (DWV), Walter Clüsserath (Mosel), Hermann Hohl (Württemberg) sowie Frank Backknecht (IRV/CIP)
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Jubiläumsveranstaltung der Deutschen Rebenpflanzguterzeuger, Visionäre Architektur, DWI startet Werbekampagne und vieles mehr.

    Foto: Elisabeth Vogt
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    »Pét Nat«-Produkte sind in Deutschland nicht rechtlich definiert, weshalb teilweise kontroverse Diskussionen über sie entstehen.

    Foto: beeboys – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Alkoholreduzierte Sektgrundweine ermöglichen einen schlanken und frischen Sekttyp, trotz eines späten Lesezeitpunkts.

    Foto: Bernhard Schandelmaier
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Vor allem für Betriebe, die ihre Weine im LEH vermarkten, gelten besonders strenge Hygienevorschriften.

    Foto: Gajus – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Was macht Betriebe wirtschaftlich erfolgreich? Kernpunkte sind: die Unternehmensführung, die Positionierung auf dem Absatzmarkt sowie die Unternehmensnachfolge.

    Foto: Karl Bleyer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Neue Krankheiten und Schädlinge – im 2. Teil geht es um die Amerikanische Rebzikade und die von ihr übertragene Krankheit Flavesence dorée.

    Foto: goodluz – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Klar getrennte Aufgabenbereiche können helfen, Konfliktpotenziale in Familienbetrieben zu minimieren.

    ddw15/2019
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019
    Schaumwein
    Oenologie
    Kellerwirtschaft
    Management
    Pflanzenschutz
    Beratung
    Foto: Müller
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Problempilz Botrytis: Es gibt viele Stellschrauben, mit denen sich die Traubengesundheit beeinflussen lässt.

    Foto: Pfalzwein eV
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    Verbände
    05.07.2019

    Neuer Weinköniginnen-Wahlmodus in der Pfalz, Badische Weinwerbung gerettet, geglückte Fusion in der Südpfalz, und vieles mehr.

    FOTO: allexxandarx - stock.adobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Mit dem Harbertson-Adams Assay können die Gehalte der polymeren Pigmente bestimmt werden, die für die Farbstabilität eines Rotweines wichtig sind.

    Foto: J.Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Weicher Storchschnabel

    Foto: Eaton
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Hefen im Praxistest: Mit der passenden Hefe kann auch Einfluss auf die Menge des gebildeten Glycerins genommen werden.

    Foto: Creativa Images – StockAdobe.com risikomanagement 32 der
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Weinbaubetriebe sind verschiedenen Risiken ausgesetzt. Eine Absicherung kann im Ernstfall Umsatzeinbußen ausgleichen.

Seiten