Suche

Die Suche ergab 5257 Ergebnisse in 0.102 Sekunden.

Suchergebnisse

    © B. Schandelmaier
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Die Kontrolle des Gärverlaufes mit dem Refraktometer ist schon lange bekannt, wird aber bisher nur selten genutzt.

    Foto: H. Klein
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Im Rahmen seiner Sommertour besuchte RLP-Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing u.a. die Firma Braun Maschinenbau und testete das teilautonome Fahren im Weinberg.

    Foto: Elena Schweitzer – StockAdobe.com oenologie 18 der
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Mittels eines mindestens 24 Stunden vorkultivierten Hefeansatzes kann ein kurativer Abbau der Diacetyl-Konzentration im ungeschwefelten Weißwein gelingen.

    Foto: J.Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Acker-Winde

    Foto: Matthias Schmitt
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Wie denken Erzeuger über Produktion und Marktbedeutung des trendigen Schaumweins?

    Foto: Karl Heinz Tappe
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Neuigkeiten vom BDO

    Foto: Martin Ladach
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Am DLR Rheinpfalz werden im Rahmen eines ATW-Forschungsvorhabens neue Techniken zur Unterstockbodenpflege untersucht. Dr. Matthias Petgen und Oliver Kurz stellen die Ergebnisse der Bachelorthesen von Jens Orb und Swen Löffelbein vom Weincampus Neustadt vor.

    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Mehr als die Hälfte der ddw-Leser ist unter 50. Der Frauenanteil in der Leserschaft wächst und obwohl gerade Frauen onlineaffin sind, setzen die ddw-Leser auf Print.

    Foto: georgerudy – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Der selbstständige Lebensmitteleinzelhandel entwickelt sich immer mehr zur Konkurrenz des Weinfachhandels und bietet somit auch Vermarktungschancen für Weingüter.

    Foto: Robin Husslein
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    16.08.2019

    Auch Winzer sind wichtige Akteure, wenn es darum geht, das Grundwasser vor Nährstoffeinträgen aus Düngemitteln und Bodenpflege zu schützen.

    Präsidiales Auditorium (v.l.): Reinhold Hörner (Pfalz), Klaus Schneider (DWV), Walter Clüsserath (Mosel), Hermann Hohl (Württemberg) sowie Frank Backknecht (IRV/CIP)
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Jubiläumsveranstaltung der Deutschen Rebenpflanzguterzeuger, Visionäre Architektur, DWI startet Werbekampagne und vieles mehr.

    Foto: Elisabeth Vogt
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    »Pét Nat«-Produkte sind in Deutschland nicht rechtlich definiert, weshalb teilweise kontroverse Diskussionen über sie entstehen.

    Foto: beeboys – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Alkoholreduzierte Sektgrundweine ermöglichen einen schlanken und frischen Sekttyp, trotz eines späten Lesezeitpunkts.

    Foto: Bernhard Schandelmaier
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Vor allem für Betriebe, die ihre Weine im LEH vermarkten, gelten besonders strenge Hygienevorschriften.

    Foto: Gajus – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Was macht Betriebe wirtschaftlich erfolgreich? Kernpunkte sind: die Unternehmensführung, die Positionierung auf dem Absatzmarkt sowie die Unternehmensnachfolge.

    Foto: Karl Bleyer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Neue Krankheiten und Schädlinge – im 2. Teil geht es um die Amerikanische Rebzikade und die von ihr übertragene Krankheit Flavesence dorée.

    Foto: goodluz – StockAdobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Klar getrennte Aufgabenbereiche können helfen, Konfliktpotenziale in Familienbetrieben zu minimieren.

    Foto: Müller
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    19.07.2019

    Problempilz Botrytis: Es gibt viele Stellschrauben, mit denen sich die Traubengesundheit beeinflussen lässt.

    Foto: Pfalzwein eV
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    Verbände
    05.07.2019

    Neuer Weinköniginnen-Wahlmodus in der Pfalz, Badische Weinwerbung gerettet, geglückte Fusion in der Südpfalz, und vieles mehr.

    FOTO: allexxandarx - stock.adobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Mit dem Harbertson-Adams Assay können die Gehalte der polymeren Pigmente bestimmt werden, die für die Farbstabilität eines Rotweines wichtig sind.

    Foto: J.Brugger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Weicher Storchschnabel

    Foto: Eaton
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Hefen im Praxistest: Mit der passenden Hefe kann auch Einfluss auf die Menge des gebildeten Glycerins genommen werden.

    Foto: Creativa Images – StockAdobe.com risikomanagement 32 der
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Weinbaubetriebe sind verschiedenen Risiken ausgesetzt. Eine Absicherung kann im Ernstfall Umsatzeinbußen ausgleichen.

    Foto: Klaus Schrameyer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Globaliserung und Klimawandel begünstigen neue Schädlinge und Krankheiten. In dieser und den nächsten Ausgaben stellen wir einige davon vor.

    FOTO: RALF ZIEGLER
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Der Meininger Verlag zeichnete am 27. Juni zusammen mit dem rheinland-pfälzischen Weinbauminister Dr. Volker Wissing Weingüter für ihre besten Rieslinge aus.

    Foto: Bleyer
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    05.07.2019

    Trauben Teilen: Neben einer mit zunehmender Reife nachlassenden Stabilität der Beerenhaut ist übermäßige Traubenkompaktheit die Hauptursache für Traubenfäule.

    Weinelf vs. Vatikan
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Die Weinelf in Rom, Schultz als Präsident bestätigt, Positive Entwicklung des Exports und vieles mehr.

    Foto: ©artjazz – stock.adobe.com
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Es wird viel über Orange- und Naturweine geredet, geschrieben und es werden auch immer mehr Weine produziert. Keiner möchte den neuen Trend verpassen.

    Foto: Scharfenberger
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Von der Idee bis zur Inbetriebnahme: Beim Bau eines neuen Kelterhauses gibt es einiges zu beachten.

    Foto: Tatsiana Yatsevich (Caftor)
    Exklusiver Inhalt von: 
    DER DEUTSCHE WEINBAU
    21.06.2019

    Praktische Vorteile einer kombinierten Säuerung mit L-Weinsäure und L-Äpfelsäure – eine Antwort auf den Klimawandel im Weinausbau.

Seiten