Mallorca - Wermut

Mittwoch, 22. Februar 2017 - 9:00
Porträt
Spirituose
Anzeige

„Fer un vermut“ — den Wermut machen. Diese Tradition erlebt in Spanien derzeit ein großes Comeback, und auch in Deutschland steigt die Nachfrage nach Wermut in Bar-Kreisen rasant an. Da kommt Muntaner Vermut Blanco, der einzig auf Mallorca hergestellte Wermut, gerade recht. Aus der autochthonen Prensal-Traube hergestellt, mazeriert er über 40 Tage in Kräutern wie Beifuß, Wacholder, grünem Kardamom, Sternanis, Holunder und natürlich Wermutkraut. Seinen frischen Schliff erhält der 18-Prozenter durch die Beigabe von süßen Orangen- und Zitronenschalen. Nicht nachgesüßt besitzt der Muntaner Vermut Blanco einen Restzucker von 167 g/l. Am Gaumen ist er frisch, lebendig und mit einem Hauch Bitterkeit. Zu den prominentesten Fans der Marke dürften Erzählungen zufolge der spanische König Felipe und dessen Frau Letizia gehören. So soll Felipe nach einer Verkostung kurzerhand alle Flaschen gekauft haben, um sie der bekennenden Wermut-Liebhaberin Letizia zu schenken.

Joh. Eggers Sohn GmbH, Bremen, Tel.: 0421 8301460, www.eggerssohn.com

Anzeige

Mehr Produkte

Porträt | Wein
16. November 2020

Abenteuer Wein

Wein
16. September 2020

Unsere kulinarisch-oenologische Tour durch die iberische Schatzkammer finden Sie hier zum Download!

Katharina Schwarze, Marketingdirektorin bei Schwarze und Schlichte (Foto: S&S)
Spirituose
26. April 2019

Katharina Schwarze, Marketing Director Schwarze und Schlichte, über die Entwicklung von Korn im Allgemeinen und der Craft-Spirituose "„Friedrichs Fasskorn“im Besonderen.

Bionade GmbH
Porträt | AFG
04. Mai 2017

Bionade ist die Geschichte einer erfrischend anderen Idee: Es ist die Idee, der Welt eine natürliche, weniger süße und faire Alternative zu Limonaden aus guten Zutaten zu bieten.

News aus den Redaktionen

Die Gesellschaft für Mehrweg-Management nimmt ihren Betrieb auf. (Foto: Pixabay)
Hersteller, Bier, Alkoholfrei
22. Januar 2021

Flaschenpool der Gesellschaft für Mehrweg-Management (GeMeMa) ist offiziell gestartet.

Der Ruppertsberger Weinkeller Hoheburg konnte Corona-Verluste im Handel durch den Export ausgleichen
Hersteller, Wein
22. Januar 2021

Wachstum im Export gleicht Verluste auf dem Heimatmarkt aus.

Der Liv-ex 100, die Benchmark der Branche, konnte sich gegenüber anderen Aktienkursen in der Krise stabil halten (Grafik: Liv-ex)
Handel, Weinhandel
22. Januar 2021

Das Fine-Wine-Handelsportal Liv-ex präsentiert seinen Marktbericht für 2020.

Sinkende Verkaufszahlen veranlassen die Union Champagne zur Reduzierung des Ernteniveaus für 2021 (Foto: Friedberg - Fotolia)
Produkte, Hersteller, Wein, Verbände
21. Januar 2021

Union Champagne meldet Verkaufsrückgang und angestrebtes Ertragsniveau.