Technologie

„Desi No. 1 – Eau de Corone“ heißt das Desinfektionsmittel, das Alpirsbacher Klosterbräu zurzeit in begrenzter Menge herstellt. (Foto: Alpirsbacher Klosterbräu)
3. April 2020 - 11:00

In diesen schweren Zeiten helfen viele Brauer, wo sie nur können. So auch Alpirsbacher Klosterbräu. Die Familienbrauerei stellt nun auch Desinfektionsmittel her – das hat einen kuriosen Namen.

Calardis Blanc Traube (Bild: DLR R-N-H)
31. März 2020 - 13:30

Die Rebsorte Calardis Blanc ist in Rheinland-Pfalz vom Bundessortenamt saatgutrechtlich zugelassen

Die ganze Welt hält den Atem an, doch die Vegetation im Weinberg pausiert nicht. Vineyard Cloud hilft mit intelligenter Applösung
26. März 2020 - 12:30

Die ganze Welt hält den Atem an, doch die Vegetation im Weinberg pausiert nicht.

Verallia Deutschland konnte 2019 Umsatz und Ergebnis steigern. (Foto: Verallia)
26. März 2020 - 10:45

Die Verallia Deutschland AG hat sich im Geschäftsjahr 2019 bei Umsatz und Ergebnis positiv entwickelt. Der Konzernumsatz betrug 570,3 Millionen Euro (2018: 522,8 Mio. Euro).

Mit der Umsetzung der eingeleiteten strukturellen Maßnahmen komme Krones gut voran. Der Vorstand ist nach eigenen Angaben "zuversichtlich", dass sich die Maßnahmen 2020 weiter positiv auf das Ergebnis auswirken. (Foto: Krones)
19. März 2020 - 8:30

Das Unternehmen veröffentlicht den Geschäftsbericht 2019 und bestätigt Vorabzahlen. Vor allem die Debatte um Kunststoffverpackungen beeinflusste den Konzernumsatz des Unternehmens 2019.

Eine erweiterte Zulassung der Pflanzenschutzmittel „Shark“ und „Quickdown“ zur Entfernung von Stocktrieben wird aktuell geprüft. Foto: Brugger
17. März 2020 - 16:30

Der Deutsche Weinbauverband setzt sich für die Verfügbarkeit von Pflanzenschutzmitteln zur Stocktriebentfernung ein.

Großes Frustpotenzial birgt die oft die Kassensituation im LEH. (Foto: Stock Adobe / Robert Kneschke)
19. Februar 2020 - 10:30

Eine aktuelle Studie zeigt, dass deutsche Kunden die Annehmlichkeiten des E-Commerce zunehmend auch im Supermarkt erwarten.

Inhaber und Geschäftsführer Neumarkter Lammsbräu:  Johannes Ehrnsperger. (Foto: Lammsbräu)
12. Februar 2020 - 11:00

Bio-Bierhersteller Neumarkter Lammsbräu hat seinen Umsatz 2019 um 7,8 Prozent steigern können. In diesem Jahr wird es unter anderem einen neuen, alkoholfreien Biermix geben.

Für das Projekt wurde ein Aromarad speziell für alkoholfreie Weine entwickelt
6. Februar 2020 - 12:15

Das Forschungsprojekt „Weinnova“ untersucht, wie sich anhand von alkoholreduzierten Weinen neue Marktpotenziale erschließen lassen.

Mit Stefan und Matthias Vollherbst übernimmt die vierte Familiengeneration die Verantwortung von Dr. Franz-Josef Vollherbst (v.l.n.r. Foto: Vollherbst Druck)
4. Februar 2020 - 13:30

Die vierte Generation übernimmt die vollständige Verantwortung bei dem Familienunternehmen.

Fließdiagramm zum Ablauf der Düngeverordnung: Was passiert bei einer Ablehnung, bzw. Nichteinhaltung der Forderungen
30. Januar 2020 - 11:45

Bundesministerin Klöckner warnt eindringlich vor einem Scheitern der Düngeverordnung. Strafzahlungen in Höhe von bis zu 850.000 Euro pro Tag könnten die Folge sein.

Auch Inhaberin Catharina Cramer (Mitte) und ehemalige Mitarbeiter der Warsteiner Brauerei sind in dem neuen Film zu sehen. (Foto: Warsteiner)
28. Januar 2020 - 12:45

Ein neuer Film innerhalb einer Brauereiführung und ein renoviertes Gästehaus sollen künftig mehr Besucher nach Warstein locken.

 Die App soll die Kommunikation zwischen Landwirten und Beratern erleichtern. (Foto: Istock/Wavebreakmedia)
23. Januar 2020 - 13:30

Minister Wissing verschiebt den Start des Geobox-Messenger aufgrund von datenschutzrechtlichen Problemen. Die App soll die Kommunikation zwischen Landwirten und Beratern erleichtern.

Bundesministerin Julia Klöckner übergibt Förderbescheid an neues Experimentierfeld für die Digitalisierung im Weinberg (Foto: BMEL / Photothek / Gaertner)
23. Januar 2020 - 9:30

Bundesministerin Julia Klöckner übergibt einen Förderbescheid in Höhe 3,7 Millionen Euro für das Projekt „DigiVine“. Das Projekt will unter anderem den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln verringern.

Die Brauerei C. & A. Veltins schwimmt nach wie vor auf der Erfolgswelle: Sie hat im Geschäftsjahr 2019 mit einem Ausstoß von 3,05 Millionen Hektoliter ihr dynamisches Wachstum fortgesetzt und erneut einen historischen Bestwert erreicht. (Foto: Veltins)
21. Januar 2020 - 16:45

Mit Pils und Grevensteiner erreichte der Ausstoß der Brauerei C. & A. Veltins 2019 eine neue Bestmarke: Auf 3,05 Millionen Hektoliter wächst dieser an – ein Wachstum von 1,2 Prozent.

Seiten