MUNDUS VINI Spring Tasting 2020

MUNDUS VINI
Dienstag, 25. Februar 2020 - 12:00
Verkostungen

Photo Credit: Ralf Ziegler/ adlumina

Weine aus aller Welt stellen ausgezeichnetes Qualitätsniveau unter Beweis
26. Großer Internationaler Weinpreis MUNDUS VINI zeichnet die besten Weine bei Frühjahrsverkostung 2020 aus

Mit der Auszeichnung von 43 Großes Gold, 1546 Gold- und 1406 Silbermedaillen ist der 26. Große Internationale Weinpreis MUNDUS VINI zu Ende gegangen. Zu der sechstägigen Verkostung reisten 268 Weinexperten aus 54 Ländern an, um knapp 7.500 Weine aus aller Welt verdeckt zu verkosten und zu bewerten. 

Beim inoffiziellen Länderwettstreit holt Italien mit 658 Medaillen die meisten Auszeichnungen. Spanien folgt mit 631 Medaillen, Platz drei geht an Frankreich mit 325 Medaillen. Es folgen Portugal (286 Medaillen) und Deutschland (239 Auszeichnungen).

Rund 650 Siegerweine der MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung werden auf der weltgrößten Weinfachmesse, der ProWein in Düsseldorf vom 15. bis 17. März 2020 dem Fachpublikum präsentiert. Am ersten Messetag ehrt der MUNDUS VINI Vorstand im Rahmen einer Preisverleihung die Weinerzeuger, deren Wein mit einem Sonderpreis ausgezeichnet wurden.

 

Prämierte Weine

Verkostet am: 
23.02.2020
BODEGAS OSBORNE EL PUERTO DE SANTA MARIA, EL PUERTO DE SANTA MARIA (Spanien)
Verkostet am: 
23.02.2020
Best of Show Argentina
Felipe Staiti Wines, Mendoza (Argentinien)

Seiten