MUNDUS VINI Sommerverkostung startet

Mittwoch, 2. September 2015 - 8:15
Events
Verkostungen
Die 17. Auflage des internationalen Weinpreises MUNDUS VINI startet

In den nächsten vier Tagen werden mehr als 4.300 Weine aus aller Welt von einer international besetzen Jury in Neustadt an der Weinstraße verkostet und bewertet.

Die 17. Auflage des internationalen Weinpreises MUNDUS VINI startet am Donnerstag dieser Woche. Rund 150 Weinexperten reisen aus aller Welt an die Weinstraße, um die besten Rot-, Weiß- und Roséweine sowie Perl-, Schaum- und Likörweine aus beinahe 40 Weinnationen unter die Lupe zu nehmen.

Die deutschen Anbaugebiete sind mit 800 Anstellungen vertreten, wobei mehr als 60 Prozent aus der Pfalz, Baden und Württemberg kommen, gefolgt von Franken, der Mosel, Rheinhessen und dem Rheingau.

Das Gros der internationalen Weine stellt in der diesjährigen Sommerverkostung Italien, Spanien, Portugal und Frankreich. Spannend für die Verkoster werden auch Weine aus exotischer Herkunft sein, beispielsweise aus Peru oder Thailand.

Der Große Internationale Weinpreis MUNDUS VINI wurde im Jahr 2000 vom Meininger Verlag ins Leben gerufen, der in der Branche der Weinpublikationen führend in Europa ist. Aufgrund der Marktsituation wird der renommierte Weinpreis zwei Mal jährlich durchgeführt.