MUNDUS VINI Frühjahrsverkostung 2016

Freitag, 19. Februar 2016 - 10:30
Verkostungen
Foto: Ralf Ziegler, AdLumina

Am letzten Sonntag begann im Neustadter Saalbau der 18. Große Internationale Weinpreis MUNDUS VINI. Mehr als 5.000 Weine aus insgesamt 149 verschiedenen Anbaugebieten der Welt warten auf 160 Weinexperten, um verkostet und bewertet zu werden. Die besten Weine werden mit den anerkannten und begehrten Medaillen Silber, Gold und Großes Gold ausgezeichnet.

Die meisten zur Verkostung eingereichten Weine stammen aus den großen europäischen Weinbaunationen Italien, Spanien, Deutschland, Frankreich und Portugal. Daneben finden sich ebenso exotische Herkünfte wie Israel, Libanon, Marokko, Mexiko oder Peru.

Die Siegerweine der Frühjahrsverkostung werden auf der weltgrößten Weinfachmesse, der ProWein in Düsseldorf, vom 13. bis 15. März 2016 im Rahmen der MUNDUS VINI Verkostungszone dem Fachpublikum präsentiert.

Die traditionelle MUNDUS VINI Sommerverkostung, bei der dann auch die Anfang des Jahres noch nicht gefüllten Weine aus dem Jahrgang 2015 verkostet und bewertet werden, findet Anfang September 2016 statt.