Weintourismus-Preise Baden-Württemberg 2016

Dienstag, 7. Juni 2016 - 10:00
Events
Service
Reisen

Am 3. Juni wurden in Schloss Bruchsal die Weintourismus-Preise Baden-Württemberg 2016 verliehen. Bereits zum fünften Mal vergaben die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) gemeinsam mit dem Badischen Weinbauverband und dem Weinbauverband Württemberg die begehrten Auszeichnungen. Aus zahlreichen Einreichungen wählte die Jury außergewöhnliche Projekte aus, die Wein und Tourismus auf besondere und vorbildliche Weise zusammenführen.

Dass der Weintourismus in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen hat, stellte der Tourismusminister des Landes Baden-Württemberg Guido Wolf in seiner Ansprache fest. In Bezug auf das diesjährige Motto „Burgen, Klöster und Schlösser im Weinsüden“ erklärte er, dass in diesen Monumenten großes Potenzial für den Weintourismus stecke, das künftig noch stärker genutzt werden solle. Im Zuge der Verleihung präsentierten außerdem die württembergische Weinkönigin Mara Walz und die badische Weinkönigin Isabella Vetter Weine des jeweils anderen Anbaugebietes.

GEWINNER

Gesamtkonzept „Genuss, Wein, Bewegung“
Stadt Offenburg
Laut TMBW-Geschäftsführer Andreas Braun ist es mit diesem Projekt gelungen, Weingenuss und Stadterlebnis auf spannende und innovative Art zusammenzuführen. Die drei unterschiedlichen Veranstaltungsreihen Weinstadtführungen, Weinspaziergänge und ein Weinwandertag ergeben ein weintouristisches Gesamtkonzept, welches die Jury überzeugte. www.offenburg.de

Foto: Stadt Offenburg

„Weinerlebniswelt“ in Heilbronn
Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg e.G.
Die größte Weingärtnergenossenschaft in Baden-Württemberg eröffnete im letzten Jahr eine Weinerlebniswelt, deren Herz ein modernes Besucherzentrum mitten in den Weinbergen ist.  Eine 900 m² große Verkaufsfläche, ein Open-Air-Kino, Wohnmobilstellplätze und ein gastronomisches Konzept gehören seitdem ebenfalls zum touristischen Angebot. www.wg-heilbronn.de

Foto: Weinerlebniswelt Heilbronn

ANERKENNUNGEN

Engelssteig in Bühlertal
Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord e.V. – Gemeinde Bühlertal – Engelsberg Bühlertal e.V. – Baden-Badener Winzergenossenschaft e.G.
Der Wander- und Klettersteig bietet ein spektakuläres Erlebnis mit dem Thema Weingenuss. Zudem schafft er Verständnis für die Notwendigkeit der Steillagenerhaltung und ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von vier Organisationen. Grund genug für die Jury dieses Projekt mit einer Anerkennung zu ehren. www.buehlertaeler-engelsberg.de

Foto: Naturpark Schwarzwald Mitte Nord

Wein im Kloster
Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Kloster Maulbronn – Stadt Maulbronn
Rund um die UNESCO-Welterbestätte Kloster Maulbronn wird für die Erhaltung der Kulturlandschaft Sorge getragen. Die Weinberge werden dort zum Teil nach der Tradition der Zisterzienser bewirtschaftet und im August findet erstmalig die Weinmesse Wein Sommer Maulbronn statt. www.kloster-maulbronn.de

Foto: Stadt Maulbronn

Anzeige